3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Deftiger Kohlrabi Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3-4 Stück Kohlrabi, in Stiften
  • 4 Stück Mettenden, in Scheiben
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Brühwürfel
  • 200 g Suppengrün
  • 800 g Kartoffeln, in kleinen Stücken
  • 1/2 TL Muskat
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 25 g Butter
  • 800 g Wasser
  • 100 g Cremefraiche
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Kohlrabi und Wurststücke in den Varoma legen und bei Seite stellen.

    Petersilie 6 Sek. / St.6 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebeln, Suppengrün und Schinkenwürfel in den Mixtopf geben und 5 Sek. / St.5 zerkleinern. Brühwürfel, Petersilie, Muskat, Salz, Zucker, Butter und Kartoffelstücke in den Mixtopf geben und bis zur 2 Liter-Marke auffüllen. Den Varoma aufsetzen und 25-30 min. / Varoma / St.1 garen.

    Alles zusammen in eine terrine umfüllen und mit 100 g Creme fraiche verrühren.

     

    Gutes Gelingen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept, wird es jetzt definitiv öfters...

    Verfasst von Amtova am 4. November 2016 - 13:29.

    Tolles Rezept, wird es jetzt definitiv öfters geben. Ich habe allerdings 600 g Suppengrün genommen, hat uns super geschmeckt. Ich habe die Garzeit auch verlängert um ca. 20 Minuten und hatte Stufe 2 eingestellt, die Kohlrabis waren immer noch leicht bissfest, wir fanden es aber gut. Die Konsistenz war für uns perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich wirklich sehr

    Verfasst von Quisel am 28. Mai 2015 - 18:26.

    Geschmacklich wirklich sehr zu empfehlen! Nur leider wird er für meinen Geschmack als Eintopf viel zu flüssig und geht daher eher als Suppe durch. Ich werde noch mal etwas experimentieren, um die Konsistenz etwas stückiger/ kartoffeliger zu behalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! Mein Mann hat

    Verfasst von bonbon71 am 7. April 2015 - 21:33.

    Sehr lecker!!!!

    Mein Mann hat nach dem ersten Löffel schon gesagt ich darf das nochmal kochen. 

    Super Rezept Cooking 9

    Danke und 5 Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker Wird es nun

    Verfasst von bila1969 am 18. August 2014 - 21:58.

    War sehr lecker tmrc_emoticons.) Wird es nun bestimmt öfters geben.

    Bila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ich hatte leider

    Verfasst von Thermaron am 16. Mai 2014 - 15:09.

    Sehr lecker!

    ich hatte leider zu wenige Kartoffeln, so ist es insgesamt etwas zu flüssig geworden. Aber mit einer zusätzlichen Portion Ebly oder Bulgur konnte ich es "retten" tmrc_emoticons.-)

    Notiz für mich: Nächstes Mal die kohlrabi etwas länger garen, war mir noch ein bisschen zu bissfest. Ich mag's aber auch lieber weich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker! Sogar mein

    Verfasst von jejo1025 am 14. März 2014 - 15:51.

    Seeeehr lecker!

    Sogar mein Jüngster - ein absoluter Gemüse-(einschließlich Kartoffeln)muffel - hat eine große Portion davon gegessen tmrc_emoticons.) und der Große hat 3 mal nachgelegt  tmrc_emoticons.D. Das soll was heißen!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer

    Verfasst von Der Thermomix BIBA am 12. März 2014 - 14:08.

    Ein sehr leckerer Eintopf!

    War schnell gemacht. Ich habe nur die Garzeit der Kohlrabi etwas verlängert. Ich esse das Gemüse gerne "durch"/weich.

    Danke für's Rezept.

    Gruß,

    Cooking 1

    Der TM-BIBA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, für morgen

    Verfasst von tibesch am 18. Februar 2013 - 21:15.

    Super lecker, für morgen gemacht....

    ....heute Abend schon verputzt tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Eintopf ist sehr lecker

    Verfasst von Huby am 16. Februar 2013 - 20:27.

    Der Eintopf ist sehr lecker tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :p :p :p :pverdammt war

    Verfasst von sassi onasssi am 11. Februar 2013 - 03:06.

    tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.pverdammt war das lecker  tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mann, das war lecker! Wie das

    Verfasst von Ralli am 9. Januar 2013 - 21:36.

    Mann, das war lecker! Wie das so ist: Ich hatte zu viel Suppengrün und habe deswegen weniger Kartoffeln genommen, und auch der ganze Becher Creme fraiche musste weg - war aber super und genau das Richtige nach der ganzen Feiertagsküche. Das gab es bei uns nicht zum letzten Mal. Danke für das Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können