3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Deutschland Kartoffelsuppe WM2014


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

gelbe Suppe

  • 120 g Pastinaken
  • 350 g Wasser
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 1 TL Kurkuma

rote Suppe

  • 150 g Süsskartoffel
  • 150 g Rote Bete, gekocht
  • 250 g Wasser
  • 10 g Cassis-essig
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 2 TL Senf, ms

schwarze Suppe

  • 100 g Trüffelkartoffel
  • 150 g Wasser
  • 100 g Merlot, dunklen Rotwein
  • 20 g Balsamico rosso
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 2 TL Miso, schwarz
5

Zubereitung

  1.  

    Kartoffel und Pastinake ungeschält, zusammen in einem Topf, vorkochen abkühlen lassen und pellen.

  2. gelbe Suppe
  3.  

    Alle Zutaten für die gelbe Suppe in den Closed lid5 Min./ 100°C/ St. 2 kochen, danach15 Sek./ St. 6-7 pürieren, umfüllen,und in einem kl. Topf auf dem Herd warm halten.

  4. rote Suppe
  5.  

    Closed lidnicht spülen, genauso verfahren wie oben beschrieben

  6. schwarze Suppe
  7.  

    Closed lidnicht spülen, genauso verfahren wie oben beschrieben

     

  8.  

    Suppe nicht umfüllen, sondern alle 3 Suppen nebeneinander auf Tellern anrichten und servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es lohnt sich die Kartoffel mit der Pastinake vorzukochen, damit es nacher schneller geht; kann auch an Tag zuvor geschehen.

Trüffelkartoffel sind eher dunkel lila, und der 'Kartoffelbrei' sieht eher 'schmutzig', daher den dunlen Merlot dazugegeben; - vielleicht hat jemand von Euch eine andere Idee für den Merlot, wenn man keine Lebensmittelfarbe verwenden will?!

Cassis-Essig kann durch Rotweinessig ersetzt werden.

Miso ist eine Gewürzpaste aus Soja und gibt es in gelb und schwarz im Bioladen oder Refomhaus.

Mir war die Suppe noch recht dickflüssig geworden, habe aber schon die Mengenverhältnisse geändert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare