3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbsensuppe - für all jene, die knackige Erbsen in der Suppe mögen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g grüne Erbsen
  • 1 Bund Suppengrün, geputzt o. besser bereits zerkleinert (alternativ: tiefgefroren von Iglo)
  • 100 g Schinkenwürfel, (rohen Schinken)
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 1 l Wasser
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Grüne Erbsen über Nacht in Wasser einweichen. Über 12 Stunden eingeweichte Erbsen benötigen statt 2 Stunden Kochzeit nur 1 1/4-1 1/2 Stunde.

    Zwiebel in den Mixtopf geben und  5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Schinken und Butter zugeben. Zwiebel vom Rand mit dem Spatel nach unten schieben und 3 Min./100°/Stufe 1 dünsten. Suppengrün (in Stücke geschnitten) dazugeben und 5-7 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Lauch sollte auch gut zerkleinert sein, da man ansonsten nachher Fäden/Streifen in der Suppe hat. Erbsen mit Einweichwasser und Wasser (zusammen 1 l)  in den Mixtopf geben. Alles zusammen 70 Min.//Counter-clockwise operation/100°/Stufe 1 garen. Sollte bei 100° die Brühe zu sehr aufsteigen, einfach auf 90° reduzieren. Erbsensuppe hat nach 70-75  Minuten eine schöne Konsistenz. Erbsen sind nicht zerkocht, sondern eher knackig.

    Zum Schluss mit Gemüsebrühre (ca. 2 EL) und Salz abschmecken.

    Wer gerne Kartoffelwürfel in der Erbesnsuppe hat, gibt einfach 10 Minuten vor Ende der Garzeit eine Kartoffel in Würfel geschnitten hinzu.

    Wer die Suppe gerne cremiger mag, kocht sie einfach etwas länger bis zur gewünschten Konsistenz.

    Wer gerne Würstchen, Dürrfleich oder Ähnliches in der Suppe mag, legt die Dinge in den Varoma und setzt ihn einfach während des Kochens auf.

     

10
11

Tipp

Wenn man den Varoma aufsetzt z. B. mit Dürrfreisch, kocht die Suppe m. M. n.

nicht über.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich schließ mich an. Einfach

    Verfasst von sheriff am 4. Dezember 2013 - 13:54.

    Ich schließ mich an. Einfach lecker ! ! ! ! Love

    Liebe Grüße vom Sheriff aus Unterfranken


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ultra lecker!!!

    Verfasst von angelina82 am 7. August 2013 - 21:38.

    Ultra lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ,Sehr lecker !!! Wer mag kann

    Verfasst von Grolsch am 27. Februar 2012 - 21:58.

    ,Sehr lecker !!!

    Wer mag kann ja folgendes probieren, so mache ich meine Erbsensuppe immer :

    Ich gebe beim kochen noch Majoran dazu und würze zum Schluß mit einem Eßl. Essig und einem Teel. süßen Senf.

    Grüße Bianca Benz

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieblingsrezept

    Verfasst von Madonna am 20. August 2011 - 22:25.

    Dieses ist mein abloluter Favorit, Dir vielen Dank dafür. Habe es aber etwas abgeändert.  Basis ist gleich, zum Suppengrün nehme ich noch eine Kartoffel dazu damit es sämiger wird. Porree schneide ich solo und gebe es dazu. In den Varoma kommen Kartoffeln und Möhren mit dem Nicer Dicer  geschnitten dazu, die koche ich 60 min mit, bei 10 min waren sie mir noch zu hart. Und ich benutzt Schälerbsen und koche  insgesamt 60 min, 70 ist auch noch ok, mehr braucht es aber nicht,

    lG Konny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann den anderen nur

    Verfasst von nettimusik am 17. August 2010 - 20:24.

    kann den anderen nur zustimmen... wirklich super lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gleich fertig

    Verfasst von Brownie am 3. August 2010 - 14:42.

    Also habe die Suppe heute auf dem Speiseplan,und sie ist gleich fertig. Love Ich freu mich schon denn sie ist sooooooooooooooo lecker, müsst ihr mal probieren es lohnt sich. Liebe Grüsse Brownie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von InaZenzinger am 23. Mai 2010 - 22:09.

    Vielen Dank. Die meisten mögen eher breiige Erbsensuppe. Bei mir wird es die Suppe auch öfters geben, gerade samstags.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker

    Verfasst von Brownie am 20. Mai 2010 - 19:44.

    Habe die Suppe heute schon gekocht,sehr lecker die wird es mal wieder geben.L.G. Brownie Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal Ausprobieren

    Verfasst von Brownie am 18. Mai 2010 - 14:06.

    Werde ich bald nachkochen und dann Bericht erstatten, hört sich leeeeecker an! Cooking 2


    L.G.Brownie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können