3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Falsche Markspätzlesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 80 g Butter
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Semmelbrösel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 TL Mehl
5

Zubereitung

  1. Butter 2 min Stufe 4 schaumig rühren.

    Die 2 Eier dazugeben und 1 min weiter rühren (St4)

    die restlichen Zutaten zugeben und Stufe 4 unterrühren.

     

    In der Zwischenzeit Brühe aufkochen.

    Durch einen Spätzlehobel den Teig in die Brühe geben und darin  ca 10 min ziehen lassen.

10
11

Tipp

Man kann aus dem Teig natürlich auch "Markklöschen" formen.

Dazu aus dem Teig dann mit nassen Händen Klößchen formen und in der Brühe ziehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare