3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Butternut-Kürbissuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Fruchtige Butternut-Kürbissuppe

  • 1 Stück Butternuss-Kürbis, 1000g-1400g
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stück Äpfel, ca.200g
  • 2 Stück Zwiebeln, Klein oder 1 Große
  • 20 Gramm Kokosnussöl
  • 400 Gramm Wasser, evtl. etwas nachgießen wenn die Suppe zu dick wird
  • 1 gehäufter Esslöffel Gemüsebrühe
  • 100-200 Gramm Sahne oder Cremefine, je nach Konsistenz
  • 150 Gramm Apfelmus
  • Prise Salz,Pfeffer,Muskat, zum Abschmecken
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • Prise Chilipulver, Je nach Geschmack
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden.
    2. Zwiebeln schälen und vierteln.
    3. Knoblauch schälen.
    4. Apfel vierteln und entkernen

    5. Zwiebeln, Knoblauch und die Äpfel in den Closed lid 5 Sek. / Stufe 5.

    6. Kokosöl in den Closed lid und alles 4 Min. / 100 Grad / Stufe 1 andünsten.

    7. Jetzt die Kürbiswürfel und den Esslöffel Currypulver (Ich hatte hier Orangencurry) in den Closed lid je nach Menge 4-8 Min / 100 Grad / Stufe 1 andünsten.

    8. Das Wasser und das Gemüsebrühpulver (alternativ natürlich die selbstgemachte Gemüsepaste) in den Closed lid und bei 30 Min. / 100 Grad / Stufe 1 köcheln.

    9. Die Suppe langsam ansteigend ca. 1 Min auf Stufe 10 pürieren.

    10. Nun die Sahne in den Closed lid und nochmal 2 Min./ 100 Grad / Stufe 2 aufkochen.

    11. Den Apfelmus kurz auf Stufe 3.5 unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wer es scharf mag, kann jetzt noch ein bisschen Chilipulver oder Cayennepfeffer nehmen.

    TIPP: Lieber am Anfang etwas sparsam mit dem Wasser sein, damit die Suppe schön cremig wird. Sollte sie zu dick werden, kann man zum Schluss noch ein bisschen Wasser/Brühe/Sahne oder Milch einrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Achtung! Dieses Rezept wurde im Tm5 zubereitet und der Closed lid ist bis zur Max.- Markierung gefüllt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Irgendwie sagt mir das System, ich hätte meine...

    Verfasst von Minou80 am 26. September 2017 - 16:12.

    Irgendwie sagt mir das System, ich hätte meine Suppe selbst bewertet... Dummerweise stehen aber nur 1,5 Sterne oben...Ändern kann ich auch nichts...

    Also, wenn ich meine Suppe wirklich bewerten könnte...würde ich natürlich 5 Sterne geben tmrc_emoticons.;-)

    Probiert es einfach aus...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können