3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Garnelen Kokos Curry Suppe (indisch)


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Reis
  • 40 g Olivenöl
  • 100 g Zwieben, halbiert
  • 1 grüne Chilischote
  • 10 g frischer Koriander
  • 20 g Ingwer, in düne Scheiben
  • 3 Knobizehen
  • 2 TL Kreuzkümmel, pulver
  • 2 TL Korianderpulver
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1 TL Salz
  • 70 g Tomatenmark
  • 400 g Kokosmilch
  • 800 g Garnelen, mittelgroß, geschält
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Reis nach Anleitung kochen.

    Öl, Zwiebeln, Chili, frischer Koriander, Ingwer, Knobi in den Closed lid 10sek/ St.5, Wände säubern und 6min/ Varoma/ St.2

    Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Salz in den Closed lid 5 min/ 100°/ St.2 mit Messbecher

    Tomatenmark, Kokosmilch in den Closed lid 5min/ 100°/ St.2

    Garnelen zugeben 6min/Counter-clockwise operation/ 90°/ Stufe Gentle stir setting

    Sofort mit Reis servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Unglaublich lecker! Habe es zusammen mit Naan Brot...

    Verfasst von franzi_di am 28. Februar 2018 - 15:58.

    Unglaublich lecker! Habe es zusammen mit Naan Brot serviert und die Gäste waren begeistert! Die Soße ist zum reinlegen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte Paprikastreifen und...

    Verfasst von Swetik84 am 25. August 2017 - 14:48.

    Sehr lecker, hatte Paprikastreifen und Bohnenstangen (halbiert) hinzugefügt und etwas mehr Salz Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr lecker. Mir fehlte...

    Verfasst von Schiepmaps am 9. Dezember 2016 - 11:25.

    Schnell gemacht und sehr lecker. Mir fehlte irgendwie einen Gemüse komponente. Beim nächsten mal werd ich mir da mal was überlegen. Geschmacklich aber trotzdem super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich gibt's noch fünf

    Verfasst von mausmaki am 31. Mai 2016 - 14:25.

    Natürlich gibt's noch fünf Sterne von mir!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Gericht!

    Verfasst von mausmaki am 31. Mai 2016 - 14:22.

    Ein super leckeres Gericht! Hab's schon einmal mit Couscous gemacht und heute mit Basmatireis. Heute hab ich mit den Zwiebeln noch zwei Karotten dazu rein-passt super dazu....

    Vielen dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine typische Suppe ist es

    Verfasst von Susifee66 am 13. Mai 2016 - 10:00.

    Eine typische Suppe ist es nicht. Mir hat es trotzdem gut geschmeckt, meinem Mann leider weniger.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war mal lecker. Ich habe

    Verfasst von marionmo am 13. Februar 2016 - 19:54.

    Das war mal lecker. Ich habe auch mit Reismehl angedickt.  Love

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird heute abend ausprobiert.

    Verfasst von Yve2027 am 4. Januar 2016 - 11:32.

    Wird heute abend ausprobiert. Hört sich sa.... lecker an. Freu mich schon.....

    PS: Hat volle 5 Sterne verdient.

    Hab wie unten auch Currypaste und etwas Gemüsepaste dazugegeben.....ein Träumchen!!

    Wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - für den Winter

    Verfasst von -fee- am 16. September 2015 - 21:24.

    Super lecker - für den Winter in der Rubrik Soulfood gespeichert tmrc_emoticons.;)  Von mir und meinem Mann volle Punktzahl!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganelen Kokos Curry: Sehr

    Verfasst von Maja 1 am 13. September 2015 - 18:55.

    Ganelen Kokos Curry: Sehr lecker!!! Ich dicke die "Sauce" mit 1 EL Reismehl an, bevor die Garnelen dazukommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine sehr leckere und schnell

    Verfasst von Marinsb am 12. April 2015 - 23:21.

    eine sehr leckere und schnell zuzubereitende Suppe  tmrc_emoticons.8)

    Ich habe die Suppe mit 300 ml Gemüsebrühe versetzt, weil mir die Konsistenz zu dickflüssig war.

    Den Reis habe ich auch nicht separat gekocht, sondern alles reingepackt und die Kochzeit entsprechend verlängert.

    Für mehr Schärfe bräuchte ich auch noch Curry-Paste  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von Tina91 am 4. März 2015 - 11:16.

    Sehr lecker und einfach zuzubereiten tmrc_emoticons.) Ich hatte leider kein Kurkuma, aber es hat trotzdem klasse geschmeckt. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker, wird es jetzt

    Verfasst von immerthermo am 13. Februar 2015 - 22:11.

    Voll lecker, wird es jetzt öfter geben. Für das tolle Rezept von uns 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept.  :)Danke .

    Verfasst von König Franzi am 5. Januar 2015 - 21:17.

    Klasse Rezept.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)Danke . kann man nur 5 Sterne geben  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses super

    Verfasst von nillipu am 7. Oktober 2014 - 00:57.

    Vielen Dank für dieses super leckere Rezept. Ich habe den Thermomix erst seit kurzem und bin heute das erste Mal dazu gekommen, ihn auszuprobieren und habe heute morgen schon Brot gebacken und später Gingerbeer gemacht und heute abend Dein Fischcurry (habs auch angedickt). Da ich noch Meeresfrüchte und Goldmakrele im Gefrierfach hatte, hab ich die Garnelen damit teilweise ersetzt. Auch hatte ich noch Ingwer-Zucker-Zitronen-"Brei" vom Ingwerbier übrig und habe davon noch 2 TL reingetan. Ansonsten hab ich mich an Dein Rezept mit "Highlights" Ergänzungen gehalten. Wird ganz sicher noch einmal gekocht! 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Auch genial

    Verfasst von Lea0393 am 10. September 2014 - 22:30.

    Super Rezept! Auch genial ohne Reis Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll Geschmack... Super

    Verfasst von Holnic7279 am 8. September 2014 - 23:58.

    Voll Geschmack... Super vielen danke für Rezept. Ich koche gerne ab und zu...

    Nimm mich, küss mich, streichle mich, halt mich, ich brauche TM31, mein Schatz... SmileTongue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wunderbares Rezept,

    Verfasst von Lillywhite am 25. August 2014 - 22:28.

    Ein wunderbares Rezept, leicht zu variieren und vielseitig. Danke dafür!   tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an! Kann man

    Verfasst von Lea0393 am 22. August 2014 - 13:32.

    Hört sich super an! Love

    Kann man die Suppe auch ohne Reis essen oder ist sie dafür zu dickflüssig? Ist sie mehr wie eine Soße?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist die beste Suppe der

    Verfasst von Rena1980 am 24. Mai 2014 - 23:18.

    das ist die beste Suppe der Welt. Wer uns von unseren Freunden besucht, bekommt diese Suppe gekocht. sie ist bis jetzt immer sehr gut angekommen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh, lecker! ) Ein ganz

    Verfasst von Aluerbke am 8. Mai 2014 - 22:18.

    Mmh, lecker! tmrc_emoticons.-))
    Ein ganz großes Kompliment für dieses tolle Sauce, die auf jeden Fall 5 Punkte verdient hat! Sie lässt sich auch prima variieren. So hatte ich z.B. weniger Garnelen und habe im letzten Kochgang klein geschnittenes Gemüse dazu gegeben (außerdem nach dem Kommentar von Highlight nachgewürzt). Nächstes Mal probiere ich die Variante mit Huhn. Vielen Dank für's Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit das beste was wir mit dem

    Verfasst von NineBS am 4. Januar 2014 - 15:29.

    Mit das beste was wir mit dem thermi gekocht haben. Heute probieren wir das mal mit hähnchenfleisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Gericht ist der

    Verfasst von blueicepearl am 26. Dezember 2013 - 21:39.

    Dieses Gericht ist der absolute Hit!!! Ich koche es allerdings immer mit den Zusätzen von "Highlight". Es wird mir quasi aus dem Topf direkt "weggefressen". Ich mache meist die doppelte Menge und verwende zudem kalorienarme Kokosmilch, tut der Sache geschmackllich überhaupt keinen Abbruch. Und auch wenn mal nicht die frischen Kräuter zur Hand sind klappt es gut mit der Gewürzvariante......heißt Ingwerpulver etc

    Wer Curry mag, wird dieses Gericht lieben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es heute zum Mittagessen.

    Verfasst von alfabeta am 1. November 2013 - 23:19.

    Gab es heute zum Mittagessen. Habe noch  einen TL rote Currypaste dazugetan. Uns hat es sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi, war vor kurzem

    Verfasst von Sandramix am 11. Mai 2013 - 11:39.

    Hallo Snoggi,

    war vor kurzem indisch Essen. Habe mich sehr gefreut dieses Rezept hier zu finden. Habe es gestern Abend gekocht. Meine Familie und ich sind der Meinung: Einfach spitze! Natürlich haben wir auch das indische Fladenbrot dazu gemacht. Ein Genuss!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker! Ich habe noch mit 1

    Verfasst von HeidiL am 16. März 2013 - 19:27.

    tmrc_emoticons.) lecker!

    Ich habe noch mit 1 EL Curry nachgewürzt. Wir haben Reis und indisches Pfannenbrot dazugegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben das Rezept gestern

    Verfasst von KathriNirhtaK am 6. Januar 2013 - 18:21.

    Wir haben das Rezept gestern zubereitet - ohne Kümmel, Koriander und Kurkuma, dafür mit 1TL Curry. Es war sehr lecker! Wir hatten nichts zum verdicken dran getan, haben aber mit einem Messbecher Wasser gestreckt da es uns zu dickflüssig war. Es gefiel uns sehr gut! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe das Rezept

    Verfasst von SoFi28 am 4. März 2012 - 12:07.

    Sehr lecker!

    Habe das Rezept gestern für Gäste gekocht (die dreifache Menge), nachdem ich die Kokosmilch usw. zugegeben hatte, habe ich die Kochzeit auf 15 Minuten erhöht, anschließen mit Speisestärke gebunden und die Garnelen in der Pfanne gebraten. Es hat allen so toll geschmeckt, nochmals danke für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW das war lecker,

    Verfasst von b0rn2 am 9. Dezember 2011 - 21:00.

    WOW

    das war lecker, super

    danke fürs rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ich habe das Rezept

    Verfasst von blueicepearl am 20. April 2011 - 23:22.

    Hallo!

    Ich habe das Rezept jetzt schon das 2. Mal genau nach Angaben gemacht und es ist einfach nur himmlisch.....beim 2. Mal hab ich für die Soße sogar die doppelte Menge gemacht, weil wir nicht genug davon bekommen konnten. Ich möchte mich ganz arg doll für dieses tolle Gericht bedanken!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • He, vielen Dank für eure

    Verfasst von Snoggi am 6. April 2011 - 22:20.

    He, vielen Dank für eure Kommentare und weiterentwicklung des Rezeptes. tmrc_emoticons.D

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ich stells nochmal ganz

    Verfasst von Highlight am 6. April 2011 - 18:06.

    So, ich stells nochmal ganz oben rein, damit die Rezeptefans wissen, dass man das Gericht noch ein wenig anreichern muss, damit es so aussieht wie auf dem bild und auch dementsprechend schmeckt....

    Man sollte das Gericht noch um

    1 EL Reismehl (bevor man die Garnelen reingibt, damit man es 4 Sek./ Stufe 5 unterrühren kann (wegen der Klümpchenbildung) und auf jeden Fall mit

    1 gehäuften TL Gemüsebrühe sowie

    1 TL Hot Curry Paste oder Masala Tandoori-Gewürz

    "abschmecken", dann ist das richtig ...richtig lecker....

     

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke !

    Verfasst von Motteplus5 am 6. April 2011 - 13:57.

    :O Mensch- war das lecker !!!

    Habe es mit 1 EL Weizenmehl gebunden- geht auch ! Das ist auch ein Rezept, dass ich für Gäste kochen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snoggi,

    Verfasst von roco55 am 4. April 2011 - 21:24.

    vielleicht könntest Du den Tip von Highlight aufgreifen und als Zutat noch 1 EL Reismehl und evtl. 1 geh. TL Gemüsebrühe direkt in die Zutatenliste, bzw. Zubereitung mit aufnehmen. Habe Dein Rezept heute ausprobiert und werde es mit 5 ***** belohnen. Danke fürs Einstellen!

    LG Conny aus Unterfranken tmrc_emoticons.;)

     

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurkuma heisst auf gut

    Verfasst von der Thermonator am 4. April 2011 - 17:51.

    Kurkuma heisst auf gut deutsch "Gelbwurz" und hat nix mit Cumin/Kreuzkuemmel zu tun. Es ist das Gewuerz das bei Mischungen fuer die  gelbe Farbe sorgt und hat einen kraeftigen, eher erdigen Geschmack. Wird bei gemahlenem "Billigsafran" oft mal zum strecken verwendet.

    Vorsicht mach Flecken auf den Klamotten tmrc_emoticons.-)

    oops, Spaetzuender, seh gerade das die Frage ja schon beantwortet war tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kekskrümmelchen

    Verfasst von future01 am 4. April 2011 - 16:06.

    kekskrümmelchen

    Hallo,

    ich liebe indisches Essen. Nur habe ich eine - vielleicht dumme  - Frage: Ist nicht Kurkuma und Kreuzkümmel das gleiche?

    Werde es testen und berichten.

    Bis bald Kekskrüm(m)elchen

     

    soweit ich es in Erinnerung habe ist Kreuzkümmel auch Kumin (oder Cumin) genannt und nicht Kurkuma...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich das Gericht

    Verfasst von stepki am 29. März 2011 - 16:22.

    Heute habe ich das Gericht nachgekocht. Wie vorgeschlagen mit der extra Würze und auch angedickt mit Reismehl und es war einfach nur köstlich! Zum Inder brauch ich nicht mehr gehen, ich koche ab heute mein índisches Essen selber. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, gestern hab ich die

    Verfasst von Highlight am 17. Februar 2011 - 08:07.

    So, gestern hab ich die "Suppe" mal ausprobiert. Es wäre natürlich schön gewesen, wenn die Verfasserin auch in's Rezept geschrieben hätte, dass sie das Ganze angedickt hat, denn wenn man es nach Rezept macht, dann kommt tatsächlich ne dünne Suppe raus und sieht nicht so lecker aus, wie auf dem Bild. (Also...das Bild sollte schon zum Rezept passen)... Außerdem hat das Ganze für unseren Geschmack ein wenig  "flach  und unscharf geschmeckt.  Ich habe also noch mit etwas Gemüsebrühe, und scharfem Masala-Gewürz (ggf. für Schärfe auch Chili oder Hot-Curry-Paste) nachgewürzt, damit es anschließend zu einem wirklich sehr leckeren Gericht wurde.  (Wir mögen es halt gern gut gewürzt und auch mit leichter Schärfe).

    Fazit:  sehr lecker aber man sollte das Gericht noch um 1 EL Reismehl (bevor man die Garnelen reingibt, damit man es kurz mit Stufe 5 unterrühren kann (wegen der Klümpchenbildung) und auf jeden Fall mit 1 gehäuften TL Gemüsebrühe sowie 1 TL Hot Curry Paste oder Masala Tandoori-Gewürz "abschmecken", dann ist das richtig ...richtig lecker.... tmrc_emoticons.;-)

    Danke für's Einstellen!

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kurkuma

    Verfasst von Snoggi am 17. Februar 2011 - 01:38.

    Kurkuma ist auch unter Gelbwurzel bekannt und färbt wie der Safran das Essen gelblich - nur billiger, als Safran. tmrc_emoticons.;-) http://de.wikipedia.org/wiki/Kurkuma

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich liebe indisches

    Verfasst von kekskrümmelchen am 16. Februar 2011 - 19:00.

    Hallo,

    ich liebe indisches Essen. Nur habe ich eine - vielleicht dumme  - Frage: Ist nicht Kurkuma und Kreuzkümmel das gleiche?

    Werde es testen und berichten.

    Bis bald Kekskrüm(m)elchen

    Liebe Grüße Kekskrümmelchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Naja,

    Verfasst von Snoggi am 16. Februar 2011 - 18:41.

    es ist ja auch eine Suppe... ich mag nur keine Suppen und hab es etwas angedickt- tmrc_emoticons.;-)

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht echt superlecker

    Verfasst von Highlight am 16. Februar 2011 - 08:03.

    Das sieht echt superlecker aus, werde es heute probieren, auch wenn es sich mir im Augenblick noch nicht erschließt, warum das Gericht unter  der Rubrik "Suppe" läuft tmrc_emoticons.-)

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können