3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Geflügel-Zitronen-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 300 Gramm Hühnebrust, in feinen Streifen
  • 650 Gramm Wasser
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 1 Bio-Zitrone
  • 5 Eigelb
  • 250 Gramm Joghurt, (am besten 3,5%)
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Paprika, rosenscharf
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Hühnebrust, Wasser, Hühnerbrühe und Zitronenschale als Spirale in den Closed lid geben und 11 Min./100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen, umfülen und dabei die Zitronenspirale entfernen

    2. Eigelb, Joghurt und Gewürze in den Mixtopf geben und 15 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren

    3. Fleisch mit Brühe und 1 EL Zitronensaft zugeben, 4 1/2 Min./80 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting erhitzen und in eine Suppenschüssel geben

    Dazu passt selbstgebackenes, frisches Brot.

    Quelle: Kochbuch "Kulinarisches Mittelmeer"

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker

    Verfasst von guiletta.rot am 14. November 2016 - 19:13.

    sehr lecker Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. Hab das Doppelte

    Verfasst von eatit am 7. September 2015 - 03:27.

    sehr lecker. Hab das Doppelte an Fleisch und etwas Chili verwendet. Wird wiederholt , vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War echt lecker, hab noch

    Verfasst von Hasenkind 71 am 21. Januar 2015 - 14:52.

    War echt lecker, hab noch etwas Chili rein gemacht, da wir es gern etwas schärfer mögen.Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können