3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsebrühe Paste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Gemüsebrühe Paste

  • 50 g Parmesan
  • 200 g Stautensellerie
  • 250 g Möhren
  • 100 g Zwiebeln, Halbiert
  • 100 g Tomaten, In stücke
  • 150 g Zucchini, In stücke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g frische Champions, In stücke
  • 6 Stängel gem. Kräuter, Salbei, Rosmarin, basilikum ...
  • 4 Stängel Petersilie
  • 120 g Meeressalz, Grob
  • 1 EL Olivenöl
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüsebrühe Paste
  1. 1. Den Parmesan klein häckseln bei 10 sek. Stufe 10.

    2. Den Stautensellerie, Möhren, Zwiebeln, Tomaten, Zucchini, Knoblauchzehe, Champions, gem. Kräuter und Petersilie beim10 sek. Stufe 8 klein häckseln. 

    3. Das grobe Meeressalz und den 1 EL Olivenöl hinzufügen. Den Gareinsatz auf den Deckel setzten damit Luft entweichen kann. Das Ganze dann bei 35 min. 100 grad Stufe 2 kochen.

    4. Wenn es fertig ist dann den klein gehäckselten Parmesan dazugeben und alles nochmal bei 20 sek. Stufe 10 pürieren.

    5. Das Ganze in Verschlussglässer füllen und auf den Kopf stellen zum Abkühlen. Wenn es abgekühlt ist kühl lagern. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Zutaten verdoppeln denn diese Zutaten ergeben jetzt nur 3 kleine Gläser.

 

Es hält 3 Max. 4 Monate.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren