Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsesuppe


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Suppe

  • 1 Stück Zwiebel
  • 30 Gramm Öl
  • 600 Gramm Suppengemüse (TK), kann auch frisches Gemüse sein
  • 1 Liter Wasser
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 2 Teelöffel Salz*
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Suppennudeln
5

Zubereitung

    Gemüsesuppe
  1. Zwiebel in den Closed lid geben und 5 sek auf st. 5 zerkleinern,dann 30gr. Öl hinzufügen und 3min.Varoma St.1 dünsten.

    600 Tk Suppengemüse oder frisches in den Closed lid geben 5 sek. St.5 zerkleinern,mit 1 liter Wasser auffüllen ,2 TL Salz, gestr. TL Pfeffer und 2 TL Gemüsebrühe hinzufügen.Das ganze 15 Min. auf St.1-2 u. 100 grad kochen,nach 5 min. gebe ich die Suppennudeln dazu ,weil die meistens 8-10 min. brauchen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mir ist die idde gekommen als es mal wieder schnell gehen muste und ich kaum noch was im Haus hatte,deswegen auf TK gemüse tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde die Suppe wirklich klasse ! Habe sie nun...

    Verfasst von JanaLi am 22. Oktober 2016 - 07:25.

    Ich finde die Suppe wirklich klasse ! Habe sie nun schon öfter gemacht, mal mit Nudeln, mal ohne, mal mit Eierstich und mal mit Klöße und sie war immer einwandfrei !

    Nur zu empfehlen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von SunnyHGW am 15. Januar 2016 - 13:20.

    Sehr lecker ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also bei mir haut des mit der

    Verfasst von sabsl119 am 24. Oktober 2013 - 14:11.

    Also bei mir haut des mit der Garzeit net hin. Meine Erbsen (Hab TK Suppengemüse genommen) sind noch nicht durch. es ist alles noch so etwas zu hart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und sehr lecker!

    Verfasst von Daenin am 2. Oktober 2013 - 20:11.

    Sehr einfach und sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können