3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys feine Tomatensuppe mit Thunfisch


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Gerrys feine Tomatensuppe mit Thunfisch

  • 2 Teelöffel weißer Zucker
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 2 Schalotten, geschält, halbiert
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1-2 Sardellenfilets in Öl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Dose kl. Dose Thunfisch NATURALE 80 g, in eigenem Saft - nicht in Öl
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 1/2 Teelöffel Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras
  • 250 Gramm kräftige heiße Brühe
  • 1 Dose Tomaten, geschält in Tomatensaft, 400g
  • 2 Teelöffel Schmand zur Deko
  • 200 Gramm Weißwein, trocken, wenn Kinder mitessen, nimm Wasser
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Diese feine Tomatensuppe hat nur einen Hauch von Knoblauch- und Thunfischgeschmack
  1. Wir produzieren zuerst den Puderzucker: Zucker im Closed lid 10 Sek/Stufe 10 atomisieren. Nach einer Wartezeit (es staubt!) mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.
    Knoblauch und Schalottenstücke dazu geben und 5 Sek/Stufe 5 hacken und anschließend mit wenig Olivenöl 3 Min/VAROMA/Stufe 1 alles etwas karamelisieren.

    Sardellenfilet, Zitronensaft, Tomatenmark, den halben Inhalt der Thunfischdose (den Rest geben wir zum Schluß in groben Stücken in die Suppe!), Kapern(wer mag!), Gerrys Zaubersalz, die kräftige heiße Brühe, die Dosentomaten und den Weißwein dazu geben und alles 90 Min/100°C/Stufe 2,5 kochen.

    Vor dem Servieren geben wir die 2. Hälfte des Dosen-Thunfisches dazu und geben in jeden Teller 1 Teelöffel Schmand (saure Sahne) dazu: sieht gut aus und schmeckt auch sauguad!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn Kinder mitessen, den Wein durch Wasser ersetzen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superidee - wieso wird das wieder einmal so...

    Verfasst von Günnie am 1. November 2017 - 22:39.

    Superidee - wieso wird das wieder einmal so schlecht bewertet??? Schade ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können