Du befindest dich hier:
Giersch-Suppe Rezept nicht getestet
Benutzerbild roco55
erstellt: 06.05.2012 geändert: 06.05.2012

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.


Druckversion
[X]

Druckversion

Giersch-Suppe

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Giersch-Suppe
  • 150-200 g Giersch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 EL Gemüsebrühepulver
  • 1-2 EL Schmand
  • 800 g Wasser
  • ca. 30 g Reismehl
  • 20 g Öl
  • Pfeffer, Salz, Muskat zum Nachwürzen
5

Zubereitung

  1. Giersch waschen und trockenschleudern

    Zwiebeln und Knoblauch 5 sec/St. 5 zerkleinern und in Öl 2,5 Min./Varoma/St. 1 andünsten, den Giersch zufügen und 10 sec./St. 5-6 zerkleinern. Das Wasser und die Gemüsebrühe dazugeben und 20 Min./100°/St.1 kochen, anschließend das Reismehl dazugeben und nochmals ca. 2 Min. kochen. Zum Schluß den Schmand dazugeben und evtl. nachwürzen.

    Eine sehr leckere Frühjahrssuppe!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich glaub, die probier ich
    Verfasst von Reiterin am 25. Mai 2012 - 14:42.

    Ich glaub, die probier ich auch mal aus! Hab so viel von dem Zeug im Garten! Dann hat der wenigstens einen Nutzen und ärgert mich nicht nur! tmrc_emoticons.J)  Werde dann berichten, ob die Suppe gut angekommen ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Romy, gib einfach bei
    Verfasst von roco55 am 9. Mai 2012 - 22:48.

    Hallo Romy, gib einfach bei Google den Begriff "Giersch" ein und du bekommst jede Menge Fotos von Giersch angezeigt. Er wächst wirklich fast in jedem Garten. Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.



    LG Conny

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker und ich werde
    Verfasst von Romy Walda am 9. Mai 2012 - 02:10.

    Klingt lecker und ich werde das gern mal ausprobieren. Woran kann ich draußen sicher Giersch erkennen?

    Danke für einen Tipp!

    Romy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können