3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Guaschsuppe für Stoffwechselkur


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Guaschsuppe

  • 1 Stück Knoblauchzehe, Geschält
  • 2 Stück Zwiebeln, Geschält und halbiert
  • 500 Gramm Gemüsebrühe, flüssig, Fertig angerührt
  • 2 Stück Paprika, zB rot und gelb, In mundgerechten Stücken
  • 250 Gramm Rindergulasch, In 4cm großen Stücken
  • 1 Dose geschälte Tomaten, Ca. 400g
  • 2 Esslöffel Tomatenmark, Ohne zugesetzten Zucker
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulve, Chilliflocken
5

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebeln in den Mixtopf und zerkleiner alles 5 Sek./Stufe 5.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    2 EL der Gemüsebrühe dazugeben und für 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

    Anschließend das Fleisch und die Paprika dazugeben und 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 anbraten.

    Nun die Tomaten, das Tomatenmark, restliche Brühe und die Gewürze dazugeben und für 25 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

    Zum Schluss abschmecken.

    Guten Appetit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Suppe ist im Rahmen einer Stoffwechselkur für die Diät-Phase geeignet.

Ordentlich mit Chilli und Paprika würzen - das kurbelt den Stoffwechsel an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare