3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleisch - Lauchsuppe mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g Hackfleisch
  • 200 g Schmelzkäse
  • 2-3 Stangen Lauch
  • 150 g Sahne, alternativ Kaffeesahne 8%
  • 200 g Schmand
  • Kräuteralz,Pfeffer,Muskat
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe
  • 2-3 Kartoffeln, mittlere Größe, geschält und mundegrecht
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch im Closed lid 4Min/100°/Stufe 2/Counter-clockwise operationanbraten.

    Lauch in schmale Streifen schneiden, zugeben, nochmal 2Min/100°/Stufe 1/Counter-clockwise operation.

    Die Kartoffeln, Wasser, Gemüsebrühe und den Schmelzkäse, zugeben 18Min/100°/Stufe 1/Counter-clockwise operation.

     

    150g Sahne und Schmand kurz unterrührenCounter-clockwise operation, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

     

     

10
11

Tipp

Man kann das Hackffleisch auch separat in der Pfanne anbraten und erst zum Schluss dazu geben. Ich selber koche nur noch mit Kaffeesahne, statt mit Sahne. Schmecke da keinen Unterschied und es ist viiiiel Figur freundlicher. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mir war das Hackfleisch im TM gemacht zu fein...

    Verfasst von Stecki11 am 16. Mai 2017 - 22:06.

    Mir war das Hackfleisch (im TM gemacht) zu fein, würde es beim nächsten mal extra anbraten!
    Musste einiges nachwürzen und mir war die Suppe auch zu dünnflüssig, also auch beim nächsten mal weniger Wasser! Aber ansonsten schnell und einfach gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von stefanie75 am 11. Dezember 2015 - 13:11.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Ich habe vor dem Hackfleisch noch 4 Karotten klein gemacht und dann mit angebraten, so merken die Kids nichts davon....

    Habe auch nur 400g. Wasser genommen, da wir diese Suppe nicht zu flüssig mögen.

    Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an, wird

    Verfasst von eulenalex am 4. Oktober 2015 - 15:31.

    hört sich gut an, wird getestet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach 

    Verfasst von Sonni30 am 25. Juli 2015 - 12:01.

    Lecker und einfach 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können