Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Lauch-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Käse-Lauch-Suppe

  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 Lauch, ca. 300-400 g
  • 900 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Gemüsepulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • Kräuter
  • 130-160 Gramm Sahne
  • 3-4 Stück Kartoffel
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Hack brate ich in der Pfanne an

    2. Lauch in Ringe schneiden und im Mixtopf 8 Sek. /Stufe 4 zerkleinern

    3. Wasser, Gemüsebrühpulver, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles 8 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1

    4. Jetzt den Schmelzkäse, Kräuter, Sahne, Hackfleisch und Kartoffeln (klein geschnitten bzw. gewürfelt) zugeben und nochmal alles 14 Min./100°C /Counter-clockwise operation/Gentle stir setting
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe Kräuterschmelzkäse genommen super lecker...

    Verfasst von conny 1961 am 16. November 2018 - 17:13.

    Habe Kräuterschmelzkäse genommen super lecker und sehr schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sonnia2013: ok ist natürlich Geschmackssache....

    Verfasst von antorina am 2. Oktober 2018 - 21:36.

    Sonnia2013: ok ist natürlich Geschmackssache. Für uns ist es genau das richtige. Fett kann ich jetzt nicht sagen(lag am Hackfleisch?, ich nehme immer nur Schweinehack)
    Würzen ist auch so ne Sache; ich würze nur mit Salz und Pfeffer, Chilli kommt nicht in Frage weil Kinder mitessen.
    Aber danke für die FeedbackSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort....

    Verfasst von Sonnia2013 am 1. Oktober 2018 - 13:32.

    Danke für die Antwort.
    Leider war mir die Suppe viel zu fett.
    Mit dem Fett aus dem Hackfleisch (obwohl ich es ohne Öl angebraten habe) und der vielen Sahne in der Suppe schwamm nach Fertigstellung eine dicke Fettschicht obenauf.
    Von der Konsistenz war es mir für eine Käse-Suppe zu dünn.
    Mir persönlich war sie auch zu 'nüchtern'. Obwohl ich das Hack schon ordentlich beim Anbraten gewürzt hatte und dann neben allen möglichen Kräutern auch noch Rauchsalz und Chilli in die Suppe getan hatte.
    Daher von mir leider nur 3 Sterne.

    - say yes to new adventures -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Britta1008:...

    Verfasst von antorina am 30. September 2018 - 20:12.

    Britta1008:
    Wir lieben auch Suppen, sogar Kinder sind voll begeistert von der Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sonnia2013:...

    Verfasst von antorina am 30. September 2018 - 20:11.

    Sonnia2013:
    Alles was zu Hause ist. Petersilie, Schnittlauch, 8-Kräuter etc.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt sehr lecker ...

    Verfasst von Sonnia2013 am 27. September 2018 - 12:57.

    Das klingt sehr lecker
    und ist ganz genau das Richtige für meinen inneren Suppenkasperl Wink

    Welche *Kräuter* verwendest Du für diese Suppe genau?
    Ich würde sie gerne am Wochenende nachkochen.

    - say yes to new adventures -

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, ich liebe Suppen !

    Verfasst von Britta1008 am 26. September 2018 - 20:42.

    Lecker, ich liebe Suppen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können