3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kalte Rote-Beete-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 100 g Rote Beete, gekocht, geschält
  • 100 g Radieschen
  • 400 g Salatgurken, geschält
  • 8 Stängel Dill, frisch
  • 200 g Naturjoghurt
  • 200 g saure Sahne
  • 1,5 TL Salz
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 TL Zucker
  • 20 g Essig
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 5 zerkleinern, 30 Sek. / Stufe 10 pürieren und kalt servieren.

10
11

Tipp

pro Portion: Eiweiß 3 g, Kohlenhydrate 7 g, Fett 5 g, KJ 355; kcal 85

Tipp: Servieren Sie die Suppe als Sauce zu Kartoffelpüree und/oder mit gekochten Eiern. / Für eine Party servieren Sie die Suppe in leinen Gläschen, geben 1 TL geschlagene Sahne drauf und reichen Toastbrot dazu.

Dies ist eine Abschrifft aus dem Kochbuch "So koche ich gerne", S. 72.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super erfrischend bei den

    Verfasst von rudolpho am 5. August 2013 - 19:10.

    Super erfrischend bei den aktuellen Temperaturen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können