3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Estragon-Süppchen (ww-tauglich, 2 PP pro Portion)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

  • 200 g Kartoffeln, in Stücken
  • 300 g Möhren, in Stücken
  • 1 Zwiebel, in Stücken
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Estragon, getrocknet
  • 0,75 l Gemüsebrühe, zubereitet
  • 1 EL Cremefine zum Kochen, 7%
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in Stücken in den Mixtopf geben und auf Stufe 5 ca. 15 Sekunden zerkleinern, mit dem Spatel etwas zusammen schieben und das Öl zugeben. Das Ganze ca. 3 Minuten bei 100 Grad, Stufe 1 andünsten.


    Dann die Kartoffeln, Möhren, Estragon und die Gemüsebrühe zugeben und bei  100 Grad, Stufe 1 15 -20 Minuten weichgaren.


    Anschliessend Cremefin dazu und auf Stufe 8 für ca. 20 Sekunden pürieren. GGfs noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    Viel Spass beim ausprobieren.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe heute Dein

    Verfasst von supersue am 26. August 2013 - 21:50.

    Hallo,

    habe heute Dein Süppchen ausprobiert und für gut befunden tmrc_emoticons.)

    Hat allerdings nach dem neuesten WW-Rechner 3 PP pro Portion.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können