3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottensuppe / Möhrensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Karottensuppe für den Suppenkaspar

  • 1000 g Karotten
  • 150 g Kartoffeln
  • 1 EL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 10 g Olivenöl
  • 75 g Orangensaft
  • 650 g Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL frisch gem. Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 Msp. Koriander
  • 1 TL Curry
  • 2 TL braunen Zucker -gehäuft-

Optional

  • Wiener Würstchen
  • 1 Bund Petersilie
5

Zubereitung

    ACHTUNG: GEÄNDERTES REZEPT !!
  1. Das Gemüse in etwa gleich große Stücke schneiden, in den Closed lid einwiegen und 20 sec/Stufe 5 mithilfe des Spatels zerkleinern.  

     

    Die Gewürzpaste, Salz, Pfeffer, Zucker, Curry und Koriander auf das Gemüse geben, Öl einwiegen, kochendes Wasser aus dem Wasserkocher in den Closed lid wiegen, verschließen und das Garkörbchen aufsetzen. Nachdem es ca. 5 min dauert, bis diese Menge bei 100° C ist, wie folgt einstellen:

    20 min/100°/Counter-clockwise operation/Stufe 2

    Danach 30 sec/Stufe 8 pürieren (VORSICHT! Der Closed lid hebt dabei fast ab *_*). Muskat zugeben, Orangensaft einwiegen und nochmals 30 sec/Stufe 6 vermengen.

     

    Unsere Kinder mögen die Suppe nur mit Würstchen - wir dagegen lieben Petersilie. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für eine Creme-Suppe braucht es beim TM keine Sahne. Wer mag, kann auch noch einen Klecks Alsan-S mit Buttergeschmack dazugeben (war unter der Nase des Würstchen-Gesichtes verborgen  tmrc_emoticons.)  tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Margit, das Garkörbchen

    Verfasst von flipper1967 am 19. Dezember 2013 - 18:49.

    Hallo Margit,

    das Garkörbchen kommt oben auf den Deckel über die Deckelöffnung. Sonst spritzt die heiße Masse beim Kochen 'raus. 

    Evtl. sollte ich das im Rezept ändern  tmrc_emoticons.;)

    Gutes Gelingen & guten Appetit

    Lieben Gruß

    Delphine

     

     

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo flipper1967,Das Rezept

    Verfasst von margit und hartwig am 19. Dezember 2013 - 13:16.

    Hallo flipper1967,Das Rezept liest sich gut, vor allem weil kein Fleisch drin ist. Das wird heute gleich ausprobiert. Nur eines verstehe ich nicht: Warum setzt Du das Garkörbchen aufs Gemüse? Aber lesen tut es sich schon ganz toll. Nachher schreibe ich Dir von meiner Suppe, wie sie gelungen ist. Lieben Gruß margit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können