3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Gemüse-Suppe mit Würstchen oder Garnelen


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 2 Stängel Petersilie
  • 2 Stängel Liebstöckel
  • 200 g Kartoffel geschält und halbiert
  • 400 g Karotten geputzt
  • 400 g Lauch geputzt
  • 1 Liter Wasser
  • 2 EL Gemüsepaste
  • 160 g Garnelen TK
  • 200 g Wiener Würstchen (Viel Leicht)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Petersilie und Liebstöckel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen und beiseite stellen.

    2. Kartoffeln, Karotten, Lauch in den Mixtopf geben und 4 Sek. Stufe 5 grob zerkleinern.

    3. Varoma mit Garnelen und/oder Würstchen befüllen. Unter den Garnelen kann auch Backpapier in den Varoma gelegt werden. Backpapier vorher mit kleinen Löchern versehen.

    4. Wasser, Gemüsepaste dazugeben, Varoma aufsetzen und 15 min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    5. Mit Petersilie und Liebstöckel die Suppe bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann die Suppe auch als Cremesuppe servieren mit einem Schuß fettarmer Milch die fertige Suppe 20 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 6-8-10 pürieren.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, hat uns gut

    Verfasst von shajioko am 24. Juni 2013 - 15:34.

    Sehr lecker, hat uns gut geschmeckt. Habe Sie zum Schluss püriert, so dass wir eine Cremesuppe hatte. 

    Dazu gab's Würstchen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können