3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsuppe - zünftig und lecker


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Kartoffelsuppe

  • 2 Karotten, ca. 120 g
  • 2 Zwiebeln, ca. 150 g
  • Lauch, ca. 120 g
  • Sellerie, ca. 100 g
  • 500 g Kartoffeln
  • 20 g Butterschmalz
  • 75 g Katenschinken
  • 800 g Wasser
  • 3 geh. TL Gemüsebrühe
  • 3 Teelöffel gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel getrockneten Liebstöckl

Beilage

  • Wienerle
5

Zubereitung

  1. Gemüse schälen, putzen und in grobe Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.

     

    20 Sek Stufe 5-6 mit Hilfe des Spatels zerkleinern. Alles nach unten schieben.

     

    Butterschmalz und Katenschinken dazu und 7 Min Varoma Stufe 2.

    Wasser und Gewürz dazu geben.

     

    15 Minuten bei 100° Stufe 1 kochen.

     

    Je nach Geschmack die fertige Suppe noch nachwürzen. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Kartoffelsorte evtl noch etwas Wasser dazugeben, je nach dem in welcher Konsistenz man die Suppe möchte.

Wenn man die Suppe ohne Stücke lieber mag, einfach pürieren....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • war leider nicht so ganz mein

    Verfasst von merlin22 am 22. August 2015 - 17:36.

    war leider nicht so ganz mein Fall tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker!! :) 

    Verfasst von Murmel54 am 4. Juni 2015 - 23:07.

    Schnell und lecker!! tmrc_emoticons.)  Dankeschön!

    Mit einem Lächeln geht alles leichter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön.......  

    Verfasst von Ka D. am 30. April 2015 - 18:34.

    Danke schön.......

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ka D, mit dem Spatel

    Verfasst von Schirmle am 30. April 2015 - 17:41.

    Hallo Ka D,

    mit dem Spatel zerkleinern heisst:

    Den Spatel oben durch die Deckelöffnung schieben und während des Zerkleinerns "mithelfen", also mit dem Spatel rühren.

    Da es eine grosse Menge ist, kommt diese nicht optimal in Bewegung ohne Mithilfe.

    Das dient dazu, dass die Zutaten gleichmässig zerkleinert werden.

    Hoffe, ich konnte weiterhelfen.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  

    Verfasst von Ka D. am 30. April 2015 - 15:15.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry eine vlt. dumme

    Verfasst von Ka D. am 30. April 2015 - 15:12.

    Sorry eine vlt. dumme Frage..... aber so als "Neuling":

    "Was bedeutet mit dem Spatel zerkleinern?? "Muß der Spatel mit eingehängt werden? und wenn ja; warum?

    Oder nutze ich ihn nur hinterher zum "runterschieben" ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lieb ich das. Geht schnell

    Verfasst von Mima75 am 16. April 2015 - 04:07.

    So lieb ich das. Geht schnell und schmeckt köstlich!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt

    Verfasst von Pinguin6 am 9. März 2015 - 18:55.

    Hat uns sehr gut geschmeckt und war schnell und einfach tmrc_emoticons.)

     

    danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von KEVmum am 7. März 2015 - 20:45.

    tmrc_emoticons.) Sehr lecker und schnell gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können