3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kastaniensuppe bzw. Maronensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 400 g Eßkastanien /Maronen, Schon vorgekocht wenn möglich
  • 1 Zwiebel, Vierteln
  • 1 Möhre, In Stücke
  • 1/2 Lauchstange, In Stücke
  • 100 g Knollensellerie, In Stücke
  • 1 EL Butter
  • 0,7 Liter Gemüsebrühe, Selbstgemacht oder fertig
  • 0,15 l Weißwein, trocken
  • 100 g Schlagsahne
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
  • Pfeffer, ich nehme immer Chayennepfeffer
  • chilli, wer mag, kann etwas Chilli hinzugeben
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Möhre, Sellerie, Lauch und Maronen in den Thermomix geben und 20 sec auf Stufe 5 zerkleinern. Thermomix öffnen und Zutaten mit dem Spachtel vom Rand nach unten schieben.

    Butter zugeben und 3 min. bei 100 Grad auf Stufe 2 andünsten.

    Wein und Gemüsebrühe sowie Muskatnuss und Zimt hinzugeben und 15 min. bei 100 Grad auf Stufe 1 kochen.

    Dann 20 sec. auf Stufe 10 pürieren.

    Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer (Chilli und/oder Chayennepfeffer) abschmecken. 2 Min. bei 80 Grad auf Stufe 4 unterrühren.

    ggf. mit geschlagener Sahne und Petersilie garnieren.

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke schön!

    Verfasst von senkblei am 29. Dezember 2016 - 13:36.

    Danke schön! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab lange überlegt welche Suppe ich denn zum...

    Verfasst von Xanthy am 23. Dezember 2016 - 19:13.

    Hab lange überlegt welche Suppe ich denn zum Heiligen Abend kochen soll.

    Super lecker, und der Zimt gibt dem ganzen den Schliff.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank!! Ja, wenn die Kinder nicht mitessen,...

    Verfasst von senkblei am 10. Dezember 2016 - 14:26.

    Vielen Dank!! Ja, wenn die Kinder nicht mitessen, Schärfen wir auch immer nach😀👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt sehr gut .Habe sie, wie...

    Verfasst von Dara2007 am 21. November 2016 - 13:57.

    Die Suppe schmeckt sehr gut .Habe sie, wie vorgeschlagen, mit Chili etwas scharf gemacht. wird wieder gekochtSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Maronisuppe schmeckt sehr gut! Schnelle und...

    Verfasst von P. P. Manu am 20. November 2016 - 11:01.

    Die Maronisuppe schmeckt sehr gut! Schnelle und einfache Zubereitung. Ich habe allerdings etwas mehr Maroni hinzugefügt und die Sahne weggelassen. Schmeckt genau so cremig und fein. Kann ich nur weiterempfehlen; ein schönes Herbstgericht, gesund und sättigend!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können