Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabisuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 3 Stück Frühlingszwiebel, in Stücke
  • 20 g Butter
  • 75 g Kartoffeln roh, in Würfel
  • 1 Stück Kohlrabi, in Würfel
  • Salz,Pfeffer,Petersilie, Muskat
  • 100 Gramm Sahne
  • 500 Gramm Gemüsebrühe
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 3 Frühlingszwiebel in Stücke und 20 gr. Butter Closed lid 3Min/100°/St 2-3 dünsten.

    75 gr. Kartoffeln in Würfel, 1 Kohlrabi in Würfel, 500ml Gemüsebrühe dazugeben

    15 Min/ Varoma/ St. 2-3 dann 30 Sek. Turbo, evtl. nachwürzen und mit Petersilie garnieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seeeeehr lecker, danke! 

    Verfasst von Tine7577 am 26. September 2015 - 16:59.

    Seeeeehr lecker, danke! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen.Natürlich

    Verfasst von Assi690 am 22. Mai 2014 - 23:15.

    Sterne vergessen.Natürlich 2x5 von mir und meinem Mann.

    Lg Assi690

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, sehr leckere

    Verfasst von Assi690 am 22. Mai 2014 - 23:13.

    Genial, sehr leckere Suppe!

    Habe einen Teil der Kohlrabiwürfel ins Garkörbchen , und  nach dem pürieren in die fertige Suppe

    getan. Die Sahne habe ich zur Hälfte gegen Milch getauscht.

    Lg Assi690

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hört sich gut an, werd ich

    Verfasst von Ullen64 am 8. Januar 2013 - 12:31.

    tmrc_emoticons.)Hört sich gut an, werd ich auch mal ausprobieren. Bin fast täglich am Austesten von neuen Suppen, da wir eine oma im Haus haben die jeden Tag zum Mittag eine Suppe möchte. Ihc gebe den TM nie mehr her!!!

    LG Ullen64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Ich

    Verfasst von websarah am 7. Januar 2013 - 15:59.

    Hört sich lecker an. Ich würde noch einige kleine Kohlrabi- und Kartoffelwürfel im Varoma mitdünsten und diese als Einlage in die fertige Suppe geben. Auf alle Fälle werde ich diese Suppe bald mal machen.lg websarah


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können