3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Mango Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Kürbis-Mango Suppe

Für die Suppe

  • 500 g Kürbisfleisch, Hokkaido mit Schale
  • 1 Äpfel
  • 1 Mango, reif
  • 1 Zwiebel, oder Schalotte
  • 1 geh. EL Suppengrundstock, oder 1 Gemüsebrühwürfel
  • 300 g Fleischbrühe
  • 200 g Kokosmilch, alternativ Sahne
  • 100 g Orangen oder Pfirsichsaft
  • 1 Stück Ingver, Daumengross
  • 1 gehäufte Teelöffel Curry
  • 2 EL Honig
  • 1 gestr. TL Gem. rote Pfefferkörner
  • 1 geh. TL Cilisalz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Für die Garnitur

  • 100 g süße Sahne
  • Kürbiskernöl
  • Petersilie oder Schnittlauch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Zwiebel und Apfel schälen, Kürbis kleinschneiden, Kerne entfernen und in den Closed lid geben. 3 sek./ Stufe 4-5 klein hacken. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Mango schälen, vom Kern befreien, Stücke in denClosed lid geben. 20g Öl in den Closed lid geben und 3min./ Varoma/Stufe1 andünsten.

    Alle übrigen Zutaten beigeben und 25 min. 100 Grad/Stufe 1 kochen.

    Suppe 13 sek./ Stufe 10 pürieren. Danach nach Belieben abschmecken und Konsistenz bestimmen.
  2. Suppe in Teller füllen und mit geschlagener Sahne und einem kleinen Schuss Kürbiskernöl und den Kräutern garnieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem Pürieren kann die Suppe noch durch ein feines Sieb geschüttet werden um eine feinere Konsistenz zu bekommen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich moumlchte dieses Rezept mit Karotten statt...

    Verfasst von Maria.knotzinger@gmail.com am 6. Mai 2017 - 11:18.

    Ich möchte dieses Rezept mit Karotten statt Kürbis probieren! Werde dann berichten wie es geschmeckt hat.

    Mirli Cooking  10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können