3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Pastinake Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

Zutaten

  • nach Geschmack Kürbis Hokkaida, Kürbis schälen und in große Würfel schneiden
  • 2-3 Stück Pastinaken, kommt auf die Größe an
  • 2-4 Stück Karotten
  • 4-5 Stück Kartoffeln
  • etwas Ingwer, ca. Daumenfingernagel groß
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    für jenden ganz leicht zu machen
  1. Am besten fängt man an erst die 1 Liter Wasser in den Closed lid geben und die Gemüsebrühe rein, um später zu vermeiden das was über geht, weil man zu viel Zutaten rein schneidet.
    Dann den Kürbis, Pastinaken,Karotten, Kartoffeln und Ingwer Schälen und in Würfel schneiden und in den Closed lid geben.
    Dann das ganze dann bei 30 min/ 100°/ Stufe 2 kochen lassen.
    Wenn das fertig ist gibt man die 200g Sahne dazu und püriert das ganze auf die gewünschte konsistens.

    Guten Appetit wünsche ich tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten schmeckt frisch aus dem Ofen selbt gebackenes Bagutte oder Tomaten Bagutte!!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare