3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Suppe vom Hokaido Kürbis mit Ingwer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Suppe

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 20 g Öl
  • 1 Stück Hokaido Kürbis, in Stücken, nur die Kerne entfernen !
  • frischer Ingwer, ca. 2 cm, geschält
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch
  • 1 TL Salz
  • etwas Muskat
  • etwas Pfeffer
  • 200 ml Sahne
5

Zubereitung

    Hokaido-Kürbis kann mit Schale verarbeitet werden !
  1. Knoblauch und Zwiebel imClosed lid zerkleinern

    Öl zufügen und 2 min./ Varoma / St.2  andünsten

    Kürbis in Stücken und geschälten Ingwer dazu geben. 5 sek./ St. 5 zerkleinern

    Gemüsebrühe, Gewürze und Milch zugeben 25 min./ 100 Grad / St. 2 kochen

    Nach Ende der Kochzeit, die Suppe schön auf St.8 pürrieren

    Die Sahne zufügen und nochmal ca. 3-5 min/ St.2  aufkochen

     

     

10
11

Tipp

Dazu schmeckt eine schöne Scheibe Brot ( evtl. Kürbiskernbrot).

Mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen dekoriert, einfach ein Traum tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker auch ohne die zusätzliche Sahne....

    Verfasst von aguse23 am 11. November 2017 - 14:22.

    Sehr sehr lecker auch ohne die zusätzliche Sahne. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept.

    Verfasst von Küchenfee 007 am 30. Oktober 2017 - 10:27.

    Sehr leckeres Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker

    Verfasst von bacardibibi am 22. Oktober 2017 - 18:31.

    mega lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 😂

    Verfasst von sb2304 am 3. Oktober 2017 - 10:34.

    😂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ein super leckeres Rezept bin absolut...

    Verfasst von Julsie85 am 15. Oktober 2016 - 03:10.

    Ein ein super leckeres Rezept Lol bin absolut begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne plus, sehr lecker 

    Verfasst von S.Raehder am 12. August 2016 - 13:55.

    5 Sterne plus, sehr lecker  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großartiges Rezept!

    Verfasst von BBeethoven am 6. November 2015 - 17:11.

    Großartiges Rezept! 5Sterne!Ich nehme 5 Zehen Knofi und lege pro Teller 5 kurz gebratene Garnelen ein (abgeguckt). Nächstes mal probier ich kleine Stückchen von festem Fischfilet ebenfalls kurz angebraten, lass es dann im Teller fertiggaren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach aber, toll!!! 5

    Verfasst von goofine am 24. Oktober 2015 - 17:37.

    tmrc_emoticons.)

    Einfach aber, toll!!! 5 Sterne !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können