3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Tomaten Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Kürbis-Tomaten Suppe

  • 25 g Butter
  • 600 g Kürbis in 1cm Würfel, z.B. Butternutkürbis
  • 700 g Tomaten, reif & ohne Haut, geachtelt, siehe Tipp
  • 450 g Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Basilikum (TK)
  • 1 TL Salz
  • 50 g Sahne
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter in den Closed lid geben und 3min/100°/Stufe 1 schmelzen.          Kürbiswürfel und Tomatenwürfel hinzugeben und 4min/100°/Stufe1 andünsten.                                                                     

    Wasser, Brühe, Basilikum und Salz dazugeben und alles 30-35min/100°/Stufe 1 kochen.

    Sahne dazugeben und alles ca 5-7sec/Stufe 7 purieren. Fertig!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tomaten lassen sich ganz einfach schälen, wenn man den Strunk mit einem Kreuz einschneidet und sie mit kochend heißem Wasser überbrüht. Die Schale lässt sich danach sehr einfach lösen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von KraThee am 11. November 2017 - 13:16.

    Sehr lecker!
    Das war jetzt die 4. Variation von Kürbissuppe, die ich ausprobiert habe und sie hat mich auch überzeugt Wink
    Hab eingefrorene Tomaten verwendet (vom Sommer übrig gehabt) -> gefroren lassen sie sich sehr gut und schnell schälen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!!! Aber am

    Verfasst von Kamü8 am 21. September 2015 - 01:01.

    Schmeckt super!!! Aber am besten 1 TL Salz verzichten, falls die Gemüsebrühe genügend Salz hat, sonst schmeckt es salzig.  

    Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisch!  Habe aber

    Verfasst von ani1980 am 18. September 2015 - 21:25.

    Fantastisch! 

    Habe aber weniger Wasser genommen... Ca 380ml

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab die Tomaten

    Verfasst von maryann am 2. September 2015 - 16:38.

    Super lecker! Hab die Tomaten ungehäutet mitgekocht und hinterher fein püriert....war super! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry. Sterne vergessen

    Verfasst von lauwarm am 2. September 2015 - 13:15.

    Sorry. Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich jetzt zur Arbeit muss,

    Verfasst von lauwarm am 2. September 2015 - 13:15.

    Da ich jetzt zur Arbeit muss, hab ich die Suppe soeben fürs Abendessen vorbereitet. Leider hängen wir gerade alle mit dem Löffel im Suppentopf  tmrc_emoticons.;) Fazit: sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Ich habe

    Verfasst von Thermipetra am 13. Mai 2014 - 20:22.

    Schmeckt sehr gut. Ich habe die Tomaten nicht geschält und ich habe keine Schalenstücke in der Suppe gefunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können