3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscremesuppe Butternuss mit Erdnussbutter WW geeignet


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Kürbiscremesuppe mit Erdnussbutter

  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 1 Stück chilli, getrocknet
  • 1 cm Ingwer, frische Wurzel, in Stücke
  • 750 Gramm Butternuss-Kürbisfleisch, in Stücke
  • 750 Gramm Wasser
  • 3 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Erdnusscreme, stückig
  • 1/2 Stück Limette, Saft
  • 1 Joghurt, 3,5% Fett
  • 20 Gramm Öl
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Chilli und Ingwer in den Closed lidgeben und 3 sec auf Stufe 5, anschliessend das Öl dazugeben und 2 Minuten 120 Grad auf Stufe 1.
    Kürbisstücke mit in den Closed lid und 5 Minuten auf 120 Grad auf Stufe 2.
    Wasser und Gemüsebrühe hinzugeben uns alles 20 Minuten auf 100 Grad Stufe 1 garen.
    Anschliessend 40 sec bis Stufe 8 pürieren.
    Erdnusscreme/butter und Limettensaft in den Closed lid geben und auf Stufe 4 20 Sec unterrühren. Die Suppe in eine Tasse geben und mit einem Löffel Joghurt verfeinern.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Joghurt ist natürlich auch Sahne oder Creme Fresh geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker !...

    Verfasst von Backmaus 67 am 22. Oktober 2018 - 20:13.

    Lecker !
    Habe zum ersten mal Butternusskürbissuppe gemacht. Erdnusscreme habe ich durch Erdnüsse ersetzt und ganz zum Schluss mit püriert. Anstatt Limettensaft Ca 100 ml Orangensaft genommen. Es war sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schaut lecker aus! ...

    Verfasst von leopoldine17 am 28. Oktober 2017 - 14:41.

    Das schaut lecker aus!
    Bisher habe ich meine "Butternusskürbissuppe" immer mit Kokosmilch verveinert, bin noch nie auf Erdnusscreme gekommen.
    Damit kommt der Nussgeschmack bestimmt noch besser zur Geltung!
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können