Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kürbiscremesuppe

Suppe

  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis
  • 1 Stück Zwiebel
  • 25 Gramm Butter, ungesalzen
  • 2 Stück Karotten
  • 100 Gramm Kartoffeln
  • 100 Gramm Milch
  • 100 Gramm Sahne, 35 % Fett
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 1/4 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1-2 Teelöffel Gemüsebrühe, Vegeta
  • 400 Gramm Wasser
  • 1 Prise Muskat

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zwiebel in den Closed lid geben, 5 Sek. / Stufe 5, mit dem Spatel nach unten schieben.
    Butter zugeben, 3 Min. / 120 Grad / Stufe 2 andünsten.

    Kürbis, Karotten und Kartoffeln in Stücke dazugeben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Parpikapulver, Pfeffer, Gemüsebrühe ( Vegeta), Milch und Wasser zugeben, 15 Min. / 100 Grad / Stufe 1.

    Salz, Muskat und die Sahne hinzugeben.
    40 Sek. schrittweise bis zu Stufe 9 pürieren.

    Dann je nach Geschmack nochmal abschmecken, nachwürzen.

    Guten Appetit, dazu habe ich ein frisches Baguette gebacken.
10
11

Tipp

Rezept zu dem gebackenen Baguette
https://www.rezeptwelt.de/brot-broetchen-rezepte/baguette/4smp0l25-a3641-915034-cfcd2-9ck0u94v


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare