3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiscremsuppe mit Kokos und Ingwer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 20 gr. frischen Ingwer schälen und in haselnussgroße Stücke teilen---3 Sek. / Stufe 6
  • 2 große Zwiebeln schälen, halbieren + zum Ingwer----3 Sek. / Stufe 6
  • ca. 500 gr. Kürbisfleisch in grobe Stücke ( ohne Kerne, geschält) dazu---8 Sek./ Stufe 5
  • 50 gr. Butter zugeben-----3 Min. / Stufe 1
  • 500 gr. Wasser und
  • 2 Eßl. Gemüsebrühe zugeben-----15 Min./ 100 Grad / Stufe 1
  • 1 Dose Kokosmoilch dazugeben----5 Min./ 100 Grad / Stufe 1
  • 2 Eßl. Mehl
  • 1- 1 1/2 Teel. Salz
  • Pfeffer
  • 1 Eßl. Kurkuma ---5 Sek. / Stufe 5 ---dann 4 Min./ 100 Grad / Stufe 3
  • 2 Eßl Schnittlauch (getrocknet oder frisch)
  • je nach dem, wie man die Suppe möchte, event. noch ein paar Sek. pürieren.
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ich nehm immer den kleinen, roten Hokkaidokürbis!!!


    Guten Appo!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich liebe

    Verfasst von Gast am 10. Februar 2012 - 19:04.

    Hallo, ich liebe Kürbiscremesuppe!Wer mag kann den Ingwer ja einfach reduzieren oder auch weglassen - eine Brise kommt aber ganz gut. Wer den Hokkaidokürbuis nimmt, muss diesen übrigens nicht schälen! Viele Grüßegamue 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:Werde sie jetzt

    Verfasst von Feodora am 9. Januar 2012 - 13:43.

    Big Smile Big SmileWerde sie jetzt gleich machen,INGWER hab ich keinen da,würde auch nur ganz wenig nehmen..Wie gesagt ist ja Geschmackssache. So nun ist es Zeit zum Kochen.Lecker.Hefezopf ist schon fertig.Ich bin total Begeistert  mit TM.  

    Feodora

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war sehr lecker

    Verfasst von Nani1978 am 19. September 2011 - 19:23.

    Die Suppe war sehr lecker !


    Habe sie zum Schluß noch 20 sek  auf Stufe 10  püriert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon viel Ingwer

    Verfasst von tina33 am 25. September 2010 - 19:37.

    Ich habe die Suppe heute gekocht und weil ich noch nie eine Kürbissuppe gemacht habe, habe ich mich nach den Kommentaren gerichtet. Wir fanden den Ingwer viel zu dominant. Kürbis kommt da ja gar nicht mehr durch. Mein Mann und meine Kinder haben nur probiert und nicht weiter gegessen.

    Diese Suppe sollte man nur machen, wenn man ein absoluter Ingwerfan ist, oder aber deutlich weniger Ingwer nehmen, wie in den meisten anderen Rezepten. Nur als Tip, falls noch jemand wie ich nach den Kommentaren geht. Wenn man Ingwerliebhaber ist, dann ist die Suppe sicher toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!

    Verfasst von Reisefee am 22. Oktober 2009 - 18:44.

    tmrc_emoticons.) habe diese Suppe letzten Samstag den Gästen serviert sie waren vollkommen begeistert dazu gabs die selbergebackenen Kürbisbrötchen. Ich kann diese Suppe nur weiterempfehlen sie lässt sich wunderbar vorbereiten und auch wenn man sie einen Tag vorher macht ist sie hervorragend zum aufwärmen geeignet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie auch probiert :-)

    Verfasst von Reisefee am 17. Oktober 2009 - 13:25.

    tmrc_emoticons.) habe diese Suppe gestern auch mal getestet und finde sie oberlecker! Mal sehen was die Gäste heute Abend dazu sagen werdentmrc_emoticons.)


    Den Tip mit den Kürbiskern brötchen finde ich klasse wird gleich getestet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Suppe auch

    Verfasst von maiya am 27. September 2009 - 15:43.

    Ich habe diese Suppe auch jetzt schon öfter gemacht und ich muss sagen sie ist immer super lecker!


    Ich mache, wenn die Suppe im Teller ist noch ein Klecks aufgeschlagene Sahne darauf.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich serviere die Suppe immer

    Verfasst von varomabine13 am 25. September 2009 - 21:24.

    Big Smile Ich serviere die Suppe immer mit einem Klecks Schmand + bestreue sie mit gerösteten Kürbiskernen.


    Dazu ein lecker Kürbisbrötchen vom Bäcker und dann guten Appo!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können