3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe leichte Variante


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Suppe

  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 500 g Kürbis, in Stücke geschnitten
  • 200 g Möhren, Stücke
  • 200 g Kartoffeln, Stücke
  • 800 g Wasser
  • 3 Teelöffel Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 300 Gramm Milch
  • 2 EL fettarmer Frischkäse
  • 3-4 Stängel Petersilie

Einlage

  • 2 Stück Lauchstangen, in Ringe geschnitten
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Prise Zucker
  • 1 nach Geschmack Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe 5 Sek. Stufe 3 zerkleinern, anschließend mit dem Olivenöl  2 Minuten 100 Grad Stufe 1 andünsten.

    Nun wird das Gemüse mit dem Wasser und der Brühe zugefügt und 20 Minuten 100 Grad gekocht.

    Nun wird die Suppe zusammen mit der Milch, der Petersielie nach Geschmack und dem Frischkäse ca. 20 Sekunden Stufe 5 püriert.

    Währenddessen schneidet man die Lauchstangen in Ringe und röstet diese zusammen mit den Kürbiskernen und Zucker und Salz fettfrei in einer Pfanne.

    Serviert wird die Suppe mit ein bis zwei Löffeln von der Einlage.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Suppe. Sie hat sogar

    Verfasst von Mäuschenbekocher am 5. November 2013 - 01:51.

    Tolle Suppe. Sie hat sogar meinem Sohn geschmeckt, der ansonsten Kürbis nicht mag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können