3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mal anders "Ho(t)kkaido Süppchen"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 3 Möhren
  • 2 Kartoffeln
  • 500 g Wasser
  • Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Curry
  • 3 Esslöffel Sweet Chillisoße
  • 1 Mozzarella
  • Schmand oder Sahne
  • 1 Prise Pfeffer
  • Wiener Würstchen
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern

    2. Öl und Schinkenspeck (ich habe 250g fertig gewürfelten genommen) hinzugeben und 2 Minuten, Varoma,  Stufe 1Counter-clockwise operation andünsten

    3. Kürbis in Stücke zerteilen und Kerne entfernen, kleingeschnittene Kartoffen und Möhren hinzugeben und mit Wasser übergießen. etwas Brühe hinzu und 25 Minuten, 100°, Stufe 1  kochen.

    4. Curry, Chilli Sauce und Mozzarella, 50 g Sahne oder 2-3 EL Schmand  hinzugeben und 1 Minute, Stufe 10 pürieren. Vorsicht!!!! Messbecker mit einen Geschirrtuch gurt abdecken

    5. mit Gemüsebrühe und Pfeffer abschmecken

    6. Würsten klein schneiden und 4 Mintuen, 100°, Stufe 1 Counter-clockwise operation mit erhitzen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare