3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mit Mettwurst


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kürbis

  • 1 Hokaidokürbis, ca. 500 bis 800 gr.
  • 250 g Kartoffeln
  • 150 g Möhren
  • 4-8 Stück Mettwürste (Mettenden)
  • 1 Zwiebel
  • 3 geh. TL Ingwermarmelade, z.B von Chievers
  • 2 geh. TL Gemüsepaste TM
  • nach Geschmack Kreuzkümmel
  • nach Geschmack Muskat
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kürbissuppe
  1. Zuerst die Zwiebel schälen und in den TM für 3 Sek. Auf Stufe 5 zerkleinern. Danach die Mettwurst oder Mettenden in Scheiben schneiden und in den TM geben und bei 4 Min auf 100 C° auf Stufe Gentle stir setting anbraten. Die Wurst mit den Zwiebeln umfüllen und beiseite Stellen. Danach den Kürbis aushöhlen und in klein Stücke schneiden. Möhren und Kartoffeln auch schälen und in Stücke schneiden. Alles zusammen wird dann im TM mit 500 ml Gemüsebrühe gekocht für ca. 20 Min. Anschließend alles auf Stufe 7 zerkleinern und mit Muskat, Kreuzkümmel, Pfeffer  und 3 TL Ingwermarmelade Abschmecken und noch mal 5 Minuten bei 100 C° aufkochen lassen. Zum Schluss bei den letzten 2 Minuten die Wurst in den Closed lid auf Stufe Gentle stir settingNo counter-clockwise operationgeben. Wer mag kann bei der Garnierung etwas Balsamicocreme dazu geben.  

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren