Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kürbissuppe

  • 1 Zwiebel klein, geviertelt
  • 1 EL Butter
  • 600 g Kürbis, Hokkaido in Stücken
  • 1 Karotte mittelgroß, in Stücken
  • 1 Kartoffel mittelgroß, in Stücken
  • 1 Äpfel, säuerlich, in Stücken
  • 1 Stück Ingwer, frisch
  • 1 Prise Curry, große Prise
  • 400 g Gemüsebrühe
  • 100-200 g Orangensaft, je nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Kürbis, Möhre, Kartoffel, Apfel und Ingwer in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Curry zugeben, mit Brühe aufgießen und alles 20 Min./100°C/Stufe 2 köcheln.

    Danach 30 Sek./Stufe 4-8 schrittweise aufsteigend pürieren. Orangensaft, Salz, Pfeffer und Chili zugeben und 5 Sek./Stufe 3 unterrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer mag, kann noch etwas Kürbisöl auf die Suppe träufeln und ein paar geröstete Kürbiskerne darüber streuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare