Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Linseneintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2-3 Stück Kartoffeln
  • 150 Gramm Tellerlinsen
  • 1-2 Würfel Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Rapsöl
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Das Suppengrün und die Zwiebeln und schälen und ggf. waschen. Alles in groben Stücken un den TM füllen und 5-8 Sec. Stufe 4-5 zerkleinern (je nach gewünschter Größe der Gemüsestücke) und alles mit Rapsöl auf Varmoma Stufe 1 Counter-clockwise operation ca. 5-10 Minuten anschwitzen.

  2. Nun die Kartoffeln schälen und würfeln und dazufügen, ebenso die Linsen einwiegen  und alles mit Wasser auffüllen bis kurz unter die 2 l Marke im TM.


    Nun alles bei 100° 30 Minuten kochen, danach nochmals 25-30 Minuten köcheln bei 90°, jeweils Stufe 1 im Counter-clockwise operation.


    Dann Suppe abschmecken und je nach Geschmack 1 oder 2 Würfel Brühe dazugeben, Salz und Pfeffer und und kurz nochmals den TM einschalten, um die Brühe aufzulösen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich persönlich bereite die Suppe am Abend vorher zu, da Linsensuppe am nächsten Tag immer besser schmeckt.


Ich benötige dann kaum noch Brühe zum Abschmecken.


Tipp: Besonders gut schmeckt Linsensuppe mit einem Schuss Tafelessig.


Guten Appetit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es schon mehrfach gekocht und es gehört...

    Verfasst von moni0602 am 31. Januar 2017 - 14:01.

    Habe es schon mehrfach gekocht und es gehört zu meinen lieblingsrezepten. Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab diesen Eintopf schon

    Verfasst von Schlemmerliesel72 am 24. Februar 2016 - 22:36.

    Hab diesen Eintopf schon mehrfach gekocht und möchte ihn nun auch endlich mal bewerten. Super lecker, schnell und einfach gemacht. Ich, als Eintopffan bin begeistert  Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo der Eintopf war spitze,

    Verfasst von Claudia0274 am 29. April 2015 - 23:29.

    Hallo der Eintopf war spitze, danke für das Rezept. Ich habe beim andünsten noch ein wenig Speckwürfel dazu gegeben und als ich die Kartoffeln, die Linsen und das Wasser dazugeben habe, auch 2 Mettwürstchen kleingeschnitten , für das  Aroma dazu. der Eintopf war einfach nur lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr guter vegetarischer

    Verfasst von mambiker am 18. September 2014 - 22:43.

    Sehr guter vegetarischer Linseneintopf!

    Habe noch zwei Stangen Staudensellerie dazu geschnippelt und die Köchelzeit auf 15min verkürzt. So ist der Eintopf nicht allzu zerkocht. Danke fürs Reinstellen... gibt es jetzt öfter!   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ratzfatz

    Verfasst von Hansematz am 3. September 2014 - 21:10.

    Sehr lecker und ratzfatz nebenbei gemacht!

    vielen Dank fürs Einstellen. Und das Beste ist...meine Kinder mögen sie auch

    vielen Dank! Glasses

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm....soooo lecker!! Sind

    Verfasst von nacho am 3. September 2014 - 12:17.

    Hmmm....soooo lecker!! Sind normale braune Linsen eigentlich Tellerlinsen?? Das war mir nämlich gar nicht so klar. Jedenfalls habe ich braune Linsen genommen und es hat uns allen einfach nur suuuuper geschmeckt! Danke für das tolle Rezept gibt es hier jetzt öfter tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich hab 2

    Verfasst von elha am 1. September 2014 - 15:03.

    Sehr lecker. Ich hab 2 Mettendchen in den Varoma gelegt und später (bei denen, die es mögen) in die Suppe geschnitten. Einen Schuss Essig (ca. 2 EL) hab ich auch zum Schluss dazugegeben.

    Vielen Dank für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, haben auch die

    Verfasst von muisje am 7. Dezember 2013 - 09:51.

    Sehr lecker, haben auch die kids gerne (!) gegessen! Habe zu den Zwiebeln noch Speckwürfel mit angeschwitzt  Cooking 9Danke für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! das habe ich gerade

    Verfasst von isopi am 8. April 2013 - 21:10.

    Hallo!

    das habe ich gerade gekocht.

    Schmeckt sehr lecker, habe Siedewürstchen nachher in Stücke geschnitten und die letzten minuten mitköcheln lassen.

     

    isopi tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:Danke für das

    Verfasst von VTini am 7. März 2013 - 18:57.

    Big SmileDanke für das leckere Rezept. Ich habe auch Essig dazu gegeben. Einfach und köstlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super super lecker... danke

    Verfasst von ajnat82 am 29. November 2012 - 18:22.

    super super lecker...

    danke für das tolle rezept!!!

    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein total leckerer Eintopf,

    Verfasst von hexemixi am 13. November 2012 - 16:07.

    Ein total leckerer Eintopf, den gibt es bei uns im Moment wöchentlich... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir mögen die Konsistenz

    Verfasst von Ritzicook am 24. April 2012 - 20:35.

    Wir mögen die Konsistenz auch, halt eher Eintopf als Suppe.... schön, dass es euch geschmeckt hat! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! das gab es gestern bei

    Verfasst von wiemke71 am 17. April 2012 - 10:13.

    Hallo!

    das gab es gestern bei uns zu Mittag. Allerdings habe ich noch Kochmettwürstchen in den Varoma gelegt und dann mit Varoma gegart.

    Super lecker, tolle Konsistenz!

    Danke

    Wiemke71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können