3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linsensuppe orientalisch / indisch mit Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Oel (z.B. Becel)
  • 2
  • 350 g Karotten
  • 400 g frische Tomaten
  • 3
  • 200 g rote Linsen, (gut abgespült)
  • 1 1/2 - 2 TL Piri-Piri (Chili)
  • 2 x Knorr bouillon pur Huhn
  • 4
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen (Cumin)
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Salz
  • 165 g Kokosmilch
  • 100 g Orangensaft, (frisch gepresst oder alternativ fertigen)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zutaten aus - 1 - bis auf Oel in den Closed lid

    4 Sek. / St. 5. Mit dem Spatel alles nach unten, Oel hinzu und 2 Min. / St. 2,5 / Varoma

    Zutaten aus - 2 - zufügen, 5 Sek. / Stufe 5

     

    Zutaten aus - 3 - ebenfalls zufügen, 30 Min. / Stufe 1,5 / 100 ° (ab und an nachschauen, wie viel Schaum sich bildet, evtl. den MB schräg auflegen)

    Nach der Kochzeit 10 Sek. / Stufe 5 (s.u.!)

    Zutaten aus - 4 - hinzugeben, nochmal 5 Sek. / Stufe 5 (s.u.!)

    die letzten beiden Schritte bitte mit einem Tuch auf dem Deckel des Closed lid durchführen!

    Wer mag setzt als i-Tüpfelchen noch ein paar gebratene Scampis oder Garnelen auf die Suppe, die während des Kochens nebenbei gut zubereitet werden können. Mit leicht aufgebackenem Chiabatta..... ein wirklicher Genuß

    wünsche Euch gutes Gelingen tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren