Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maiscremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Maiscremesuppe

  • 1 Zwiebel
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL Butterschmalz
  • 0,4 l Gemüsefonds
  • 1 EL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 1 Dose Mais
  • 0,25 l Milch (fettarm)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel (halbiert) und den TL braunen Zucker in den Closed lid geben - 3 Sec/Stufe 5, dann mit dem Spatel herunterschieben.

    1 TL Butterschmalz dazugeben und 5 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

    Gemüsefonds und den EL Gewürzpaste für Gemüsebrühe sowie den abgetropften Mais (bis auf ca. 2 EL) in den Closed lid geben und 15 Min./100°C/Stufe 1 köcheln.

    3 Min./Stufe 10 cremig pürieren, umfüllen und die zurückbehaltenen Maiskörner zugeben, damit diese warm werden.

    Closed lid gründlich und kalt ausspülen.

    0,25 ml kalte Milch (evtl. mit 2 Eiswürfeln) in den Closed lid geben - 3 Min/Stufe 4 aufschäumen - evtl. anschließend 2 Min/70°C/Stufe 2 erwärmen.

    Suppe anrichten und den Milchschaum auf die Portionen verteilen.
10
11

Tipp

Wer möchte kann z.B. eine Süßkartoffel/rote/blaue Kartoffel/Möhre (lebt eure Fantasie aus) in feine Scheiben schneiden, diese in heißem Fett ausbacken - oder Frühstücksspeck knusprig auslassen - und als Deko mit der Suppe anrichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare