3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maronensuppe mit Speck (Esskastanien)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Maronen, geschält
  • 55 g Butter
  • 500 g Wasser
  • 2 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 250 g Sahne
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Weinbrand
  • 4 Scheiben Bacon, oder 100 g Speckwürfelchen
  • Pfeffer, Salz
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Butter in Stücken in den Closed lid geben und 2 Min./100°/Stufe 1 schmelzen

    Zucker zufügen und 1 Min./100°/Stufe 1 karamellisieren

    Maronen in den Closed lid und 5 Min./100°/Stufe 1 Counter-clockwise operation andünsten

    Wasser und Gemüsebrühe (Pulver oder Paste) zufügen und 30 Min./90°/Stufe 1No counter-clockwise operation köcheln

    ansteigend Stufe 7-8-9-10 ca. 1 Min. pürieren

    Sahne und Weinbrand zufügen un 5 Sek./Stufe 4 unterrühren

    mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Mit kross gebratenem Bacon oder Speckwürfelchen garniert und ggf. mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

     

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Frische Maronen (Esskastanien)  ggf. kreuzweise einschneiden und bei 200* O/U Hitze im Ofen anrösten, abkühlen lassen, so lassen sie sich leichter schälen

es funktioniert auch mit Maronen aus der Dose oder der vorgegarten und vakuumverpackten Variante, hier ggf. Garzeit um 5-10 Min. verkürzen

die beste Alternative zu den frischen Maronen sind jedoch die gefrorenen

Wenn die Suppe zu sämig ist, kann sie mit Gemüsebrühe verdünnt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Suppe war sehr lecker und ist bei unseren...

    Verfasst von pantip am 26. Dezember 2020 - 09:02.

    Die Suppe war sehr lecker und ist bei unseren Gästen sehr gut angekommen. Vielen Dank für das Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber auch mächtig...

    Verfasst von batzi24 am 5. November 2020 - 16:32.

    Sehr lecker, aber auch mächtig...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Suppe ist der Hammer

    Verfasst von sabinehaase am 12. Dezember 2019 - 13:26.

    Diese Suppe ist der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können