3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinaken-Petersiliensüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für die Suppe

  • 2 Stück Schalotten, geschält und geviertelt
  • 300 g Pastinaken, geschält, in Stücken
  • 30 g Öl
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält u. gehackt
  • 0,1 Liter Weißwein, trocken
  • 0,5 Liter Rinderfond
  • 200 g Sahne
  • 1/2 Bund Petersilie frisch
  • Salz
5

Zubereitung

  1. Zuerst die Schalotten in den Closed lid geben und 4sek./ Stufe 4, anschließend die Pastinaken dazugeben und 5sek./ Stufe 5 , Öl einwiegen und 3min./Varoma/ Stufe 2 dünsten. Nun den Knoblauch zugeben und mit Weißwein und Rinderfond ablöschen. 15min./ 100°C/ Stufe 2 kochen. Dann die Sahne zugießen und 1min. Stufe 6/ 8/ 10 pürieren. Mit Salz abschmecken.

    2/3 der Suppe auf 4 Suppenteller verteilen.

    Petersilie in den Closed lid und 30 sek. Stufe 8 pürrieren, anschließend vorsichtig auf die Suppe gießen.

10
11

Tipp

Dazu super lecker. Garnelenspieße! Einfach Garnelen aufspießen und kurz in Knoblauchöl anbraten. Anschließend Toastbrotwürfel in dem Öl rösten und beides zur Suppe reichen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare