3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfälzer Grünkernmehlsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Suppe

  • 60 g Grünkernmehl
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1000 g Wasser
  • Salz /Pfeffer /Muskat2
  • 2 Eigelb
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Butter und Grünkernmehl Closed lid 100 grad/ 3min. /St. 3

    Wasser und Brühwürfel zugeben. 90 Grad / 10 min. /St. 3

    Eigelb und Sahne verrühren und zur Suppe geben. Kurz durchrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Markklößchen in den Gareinsatz geben und so mit garen.

In eine echte Pfälzer Grünkernmehlsuppe gehören unbedingt Markklößchen !!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo liebe Nelly, ...

    Verfasst von Teufelchen99 am 28. Oktober 2016 - 21:05.

    Hallo liebe Nelly,

    ich habe die wirklich sehr leckere Suppe heute gekocht. Mir war sie allerdings etwas zu dünn, daher mit Speisestärke eingedickt. Werde das nächste mal etwas mehr Grünkernmehl verwenden.

    Habe mich, wegen der geringen Temperatur, nicht getraut die Markklößchen im Varoma zu garen. Funktioniert das tatsäclich und reicht da auch die Zeit?

    Ganz liebe Grüße aus der Nordpfalz


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freu mich das sie euch

    Verfasst von Nelly73 am 14. Februar 2016 - 21:37.

    Freu mich das sie euch geschmeckt hat. LG Nelly73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LEcKER  ............... Mein

    Verfasst von Zwiebelschlotte76 am 14. Februar 2016 - 19:59.

    LEcKER  Love ............... Mein Mann hat sie heute gemacht , als Vorspeise zu Rindfleisch und Meerrettich... Alle waren begeistert 

    ...Und  plötzlich weißt du : es ist Zeit , was neues zu beginnen und den Zauber des anfangs zu vertrauen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Nelly73, danke für das

    Verfasst von zera2000 am 29. Januar 2016 - 23:54.

    Liebe Nelly73,

    danke für das super Rezept. Deine Suppe ist echt klasse. Einfache Zutaten und ein sämiges Ergebnis. 

    Liebe Grüße aus der Pfalz

    zera2000

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, gehört in der Pfalz

    Verfasst von Nelly73 am 27. Dezember 2015 - 14:37.

    Danke, gehört in der Pfalz einfach dazu. LG Nelly 73

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Grünkernmehlsuppe ist

    Verfasst von pamati am 24. Dezember 2015 - 17:59.

    Deine Grünkernmehlsuppe ist wie von meiner Oma!

    Bei uns gibt´s, auch Marksklöschen dazu, da ich auch eine Pfälzerin bin.

    DANKE für´s Rezept!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldigung,ist meine

    Verfasst von Nelly73 am 9. September 2015 - 00:36.

    Entschuldigung,ist meine erste Rezepteingabe, hab vergessen bei den Zutaten den Brühwürfel am besten Rindfleisch aufzuführen. Weiß leider nicht wie man Änderungen vornimmt.  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können