3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Beete Kokossuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Rote Beete, frisch oder vorgekocht
  • 400 g Kartoffeln
  • 250 g Kokosmilch
  • nach Geschmack Chili, oder Ingwer
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • etwas Gemüsebrühe, oder Salz
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst habe ich die frische rote Beete geputzt und im Backofen in einer Auflaufform bei 200 Grad 1 Stunde gebacken. Abkühlen lassen, pellen und in grobe Stücke schneiden.

  2. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. Kartoffeln, Wasser in den Closed lid geben und 20 Min (je nach Festigkeit der Kartoffeln) bei 100 Grad/Stufe 1 garen.

    Danach das Wasser in einen extra Behälter umfüllen, um später eventuell die Suppe nach Geschmack verdünnen zu können.

  4. Rote Beete, Kokosmilch, Gemüsebrühe und Chili hinzugeben und 1 Min./Stufe 4-8 schrittweise ansteigend pürieren. 

    Je nach belieben mit Wasser verdünnen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach belieben kann auch mehr Kokosmilch verwendet werden. Allerdings wird die Suppe dann süßer und kokosnussiger. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich lecker!...

    Verfasst von icke123 am 22. August 2017 - 11:31.

    Wirklich lecker!
    Ich habe soviel Wasser verwendet, dass die Kartoffeln komplett drin lagen, 400ml Kokosmilch, 1/4 Stück Gemüsebrühwürfel in dem abgekippten Wasser aufgelöst und davon 250 g zur Suppe hinzugefügt. Am Ende habe ich mit einem Teelöffel Salz nachgewürzt. Jammi!
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, es fehlt die Wasserangabe. Wie viel Wasser...

    Verfasst von 24floki11 am 28. Februar 2017 - 19:23.

    Hallo, es fehlt die Wasserangabe. Wie viel Wasser muss zu den Kartoffeln?

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppe war sehr lecker, vielen

    Verfasst von Cindy50 am 5. September 2016 - 15:19.

    Suppe war sehr lecker, vielen Dank für das Rezept m

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können