3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Linsen-Kokos-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rote Linsen-Kokos-Suppe

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 20 g Öl
  • 175 g Linsen, rot, getrocknet
  • 1 Dose Pizzatomaten
  • 1 Dose Kokosnussmilch
  • 2 gestr. TL Kurkuma
  • 600 g Wasser
  • 1 gehäufte Teelöffel selbstgemachte Paste für Gemüsebrühe oder 1 Würfel Gemüsebrühe
  • Salz
  • 1 Prise Chilipulver
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebelhälften in den Topf geben und bei 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Das Öl zugeben und bei 3 Min./Varoma/Stufe1 glasig dünsten.Nun die Linsen, Tomaten, Kokosnussmilch, Wasser, Gemüsebrühepaste, Chilipulver und Kukuma hinzufügen und 25 Min./100 Grad/Stufe 1 kochen lassen.Dann alles bei 30 Sek./Stufe 9 pürieren und mit Salz, Chilipulver und Kurkuma abschmecken.Wer es nicht so dickflüssig mag, fügt einfach noch Wasser und etwas Brühe oder Salz hinzu.
10
11

Tipp

Man kann anstatt dem Chilipulver auch beim ersten Schritt eine kleine getrocknete Chilischote mit der Zwiebel zerkleinern lassen
Die Kokosnussmilch kann je nach Hersteller unterschiedlich konzentriert bzw. dickflüssig sein und dadurch die Konsistenz der Suppe verändern. Deshalb muss die Wassermenge nachträglich angepasst werden tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckere Suppe. Hatte kein Kurkuma und hab...

    Verfasst von Sternderl77 am 10. Februar 2017 - 18:02.

    Super leckere Suppe. Hatte kein Kurkuma und hab Curry genommen. Echt lecker! Ach ich hab sie nicht püriert. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine super leckere Suppe. Ich hab noch ein...

    Verfasst von thermomix-zauberfee am 15. Januar 2017 - 17:21.

    Eine super leckere Suppe. Ich hab noch ein bisschen mit Chilisalz nachgewürzt.

    Allerdings hab ich sie gar nicht mehr püriert am Ende, so kann man die Linsen noch ein wenig "spüren"...

    Ist geschmacklich mal was anderes, aber wirklich empfehlenswert.

    Vielen Dank für´s Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll, dass Dir die Suppe schmeckt und Du sogar...

    Verfasst von Thermomix-Mela am 13. Januar 2017 - 20:56.

    Toll, dass Dir die Suppe schmeckt und Du sogar gleich 'ne Abwandlung nach Deinem Geschmack gemacht hast. Yeah!

    Auch eine tolle Einlage für die Suppe sind mit Kreuzkümmel gewürzte und bemehlte Zwiebelringe, die man dann in ner Pfanne mit Öl rausbackt. Leggga!

    Ist mir gerade eingefallen, als ich Deine Abwandlung gesehen habe. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SabrinaBpunkt. hat geschrieben:...

    Verfasst von SabrinaBpunkt. am 11. Januar 2017 - 14:48.

    SabrinaBpunkt. hat geschrieben:
    Ich liebe Linsen, ich liebe Kokosmilch. 😍 Das Rezept hört sich mega lecker an...werde ich die Tage mal ausprobieren. Freu' mich schon.

    Danke für das Rezept.

    LG


    So, habe die Suppe heute zubereitet. Sehr lecker. 🤗 Ich habe allerdings nur 200ml Kokosnussmilch verarbeitet und noch zusätzlich mit Kreuzkümmel und Tandoori gewürzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Linsen, ich liebe Kokosmilch. 😍 Das...

    Verfasst von SabrinaBpunkt. am 10. Januar 2017 - 19:41.

    Ich liebe Linsen, ich liebe Kokosmilch. 😍 Das Rezept hört sich mega lecker an...werde ich die Tage mal ausprobieren. Freu' mich schon.

    Danke für das Rezept.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können