3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Linsensuppe Orientalische-Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

  • 1 Zweibel, in Stücke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 25 g Butter oder Ghee
  • 100 g Katenschinkenwürfel
  • 250 g Cabanossi, kleine
  • 3 rote Linsen, Tassen
  • 1 Suppengrün, TK z.B. von IGLO
  • 40 g Gemüsepaste, z.B. von Lacronix
  • 40 g Tomatenmark
  • 5 g Harissa, Paste
  • orientalische Gewürze
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern

     

    25 G Butter hinzugeben  (oder Ghee)  und 100 g Katenschinken (Würfel) hinzugeben, 4 Minuten ,Varoma, Stufe , Counter-clockwise operation

     

    1000 g Wasser, 1 kleines Päckchen IGLO TK –Suppengrün, 40g Gemüsepaste (z.B. von Lacroix), 5 Minuten Varoma, Stufe 1, Counter-clockwise operation

     

    Die gekochten Linsen hinzugeben, 5 Minuten, 100 Grad, Stufe1, Counter-clockwise operation

     

    danach 20-30 Sekunden pürieren

     

    Orientalische Gewürze, 40 g Tomatenmark und 5-10 g Harissa-Paste hinzugeben, 5 Sekunden, Stufe 3

     

    Hälfte der Suppe entnehmen und zur Seite stellen, die Hälfte der Cabanossi- Scheiben hinzugeben, 2 Minuten, 100 Grad, Stufe , Counter-clockwise operation

     

     

    Wenn die Konsistenz zu dick ist, etwas mit flüssiger Gemüsebrühe verdünnen.

     

    Da ich viele orientalische Gewürze habe, verwende ich fast alle für diese Suppe tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren