3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schlanke Kürbissuppe mit Curry und Ingwer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 90 g Hokaido-Kürbis
  • 45 g Zuccini
  • 1 St. Roggenknäcke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eßl. Rapsoel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Teel. Gemüsebrühe
  • 500 g Wasser
  • etw. gefriergetr. Ingwer u. Petersilie, Curry nach Geschmack
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf Brühe, Wasser und Gewürze im Mixtopf auf Stufe 4-5 nach Geschmack zerkleinern, bei 100°, Stufe 2 ca. 3 Min. andünsten, Wasser, Brühe und Gewürze zugeben und weitere 10Min. bei 90° weiterköcheln lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schlanke Kürbissuppe

    Verfasst von Canigou am 29. Oktober 2009 - 18:50.

    tmrc_emoticons.) Hallo danygreuling,


    das Rezept habe ich selbst erfunden. Ich denke schon, daß man es für vier Personen kochen kann. Ich würde die Zutaten einfach vierfach nehmen, dann sieht man wieviel es wird und wie sämig die Suppe ist. Viel Spaß beim Ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schlanke Kürbissuppe mit Curry und Ingwer

    Verfasst von danygreuling am 27. Oktober 2009 - 13:29.

    Gibt es dieses Rzept auch für 4 Personen bzw. mit ca. 800 g Kürbis?


    Würde mich über eine Antwort freuen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können