3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Lachscremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Suppe

  • 380 g Wasser
  • 120 g Sahne
  • 50 g Tomatenmark
  • 2 geh. TL Gemüsebrühepulver oder 2 Würfel
  • 20 g Mehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 100-150 g geräucherter Lachs, in mundgerechte Streifen geschnitten
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, ausser Lachsstreifen in den Mixtopf geben

    Closed lid 100° 10 Min Stufe 3

     

    Lachsstreifen zugeben

    Closed lidCounter-clockwise operation 100° 2 Min Stufe 2

     

    Fertige Suppe evtl. nochmal abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit frischem Dill verfeinern


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute dieses Rezept

    Verfasst von Emresu am 25. Mai 2016 - 19:31.

    Habe heute dieses Rezept ausprobiert, weil ich Lachs hatte, der verbraucht werden musste. Statt Sahne habe ich Kochsahne mit 7,5 % genommen, eine andere hatte ich nicht. Die Suppe war wirklich in 15 Minuten auf dem Tisch und alle waren total begeistert. Schmeckt ganz edel und hat eine tolle Konsistenz. 

    Schnell, wenig Zutaten und super Geschmack. Von mir volle Punktzahl. 

     

    Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man schönes bauen. 

    Goethe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können