3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Sellerie-Prosecco-Suppe (Anja Lukaseder, Perfektes P*omi Dinner)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen, (möglichst frische, junge - sonst eher nur eine)
  • 20 g Olivenöl
  • 650 g Knollensellerie, geputzt und in Stücken (geschält sollten um die 430 g bleiben)
  • 30 g Olivenöl
  • 300 g Prosecco
  • 300 g Apfelsaft
  • ca. 550 g Gemüsebrühe
  • 150 g Crème fraîche
  • 120 g Cremefine flüssig zum Kochen (oder Sahne)
  • Cayennepulver, nach Geschmack
  • Muskatnuss, nach Geschmack
  • frische Majoranblätter, zur Deko
  • ca. 1,5 Äpfel (Breaburn oder Pink Lady)
  • ca. 3 EL Ahornsirup
  • etwas Butter´
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knobi ca. 3 Sek./St. 5 zerkleinern, 20 g Öl dazugeben, dann 2,5 Min./Varoma/St.1 andünsten und UMFÜLLEN. HÄLFTE der Selleriemenge ca. 10 Sek./St.7, umfüllen, zweite Hälfte ebenso zerkleinern. Restlichen Sellerie, Zwiebel-Knobi und 30 g Öl wieder dazugeben und dann alles zusammen nochmals 8 Min./Varoma/St. 2 dünsten - dabei ab und zu mit dem Spatel durch die Deckelöffnung das Gemüse wieder herunterschieben.


    200 g Proseccco, Apfelsaft und (zunächst) ca. 350 ml Gemüsebrühe angießen und 18 Min./100°/St.2 kochen. Creme fraîche und Cremefine (Sahne) zuegeben. Küchenpapier (Z*wa) zw. Deckel und Messbecher klemmen, und das ganze mit TURBO pürieren (ca. 5-6x 10 Sekunden). Zwischendurch immer mal testen auf Konsistenz und schluckweise mit Brühe auffüllen (bis zur gewünschten Cremigkeit; ich hab ca. 100 g insgesamt noch dazugegeben). Dann mit Cayenne, Muskat, Salz & Pfeffer abschmecken, Gewürze nochmals ca. 15 Sek./St. 4-5 unterrühren.


    Kurz vor dem Servieren die Äpfel schälen, entkernen, würfeln, mit etwas Zitronensaft beträufeln. In einer Pfanne die Apfelwürfel mit Butter und Ahornsirup karamellisieren (ca. 5 Minuten, immer schön wenden)


    Suppe nochmals aufkochen lassen und reslt. Prosecco (nach Geschmack auch noch einen Schluck Apfelsaft) zugeben. Suppe dann auf die karamellisierten Äpfel im Teller geben und mit Majoran garnieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare