Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelsamtsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g geschälter Spargel, (keine dicken Stangen)
  • 1 geh. TL Zucker
  • 1000 g Wasser
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 150 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
5

Zubereitung

  1. Den geschälten Spargel in ca. 2-3 cm grosse Stücke schneiden und in den Gareinsatz füllen. Das Wasser mit dem Zucker iund 1 gestr. TL Salz in den Closed lid und den Gareinsatz einsetzen. 20 Min./Varoma/Stufe1 mit Messbecher.

    Anschliessend das Spargelwasser auffangen und den Spargel zur Seite stellen. Die Spargelköpfe aussortieren.

    Die Butter mit dem Mehl im Closed lid 3 Min./100Grad/Stufe 2 anschwitzen.

    Spargel (ohne die Köpfe) und 750g Spargelwasser in den Closed lid. 5Min./Varoma/Stufe1.

    Die Hälfte der Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 30 Sek./Stufe 4 pürieren. (wer die Suppe dünner und cremiger mag 30 Sek./Stufe 8 pürieren).

    Das Ei und das Eigelb mit der Sahne mischen und in den Closed lid geben und 2 Min./100°/Stufe 1.

    Durch die Deckelöffnung bei Stufe2 Counter-clockwise operation die Spargelköpfe unterrühren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare