Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 500 g weißer Spargel in Stücke
  • 50 g Butter
  • 250 g Tomaten, ohne Kerne
  • nach Geschmack Basilikum, in Streifen geschnitten
  • 1 TL Zitronensaft
  • 30 g Mehl
  • 100 g Sahne oder Creme fine
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer
  • 2 TL Zucker
  • nach Geschmack Muskatnuss frisch gerieben
  • 750 g Wasser
5

Zubereitung

  1.  

     

    Spargel schälen, waschen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in das Garkörbchen geben,

    Wasser, Salz, Zucker in den Closed lid geben, Deckel schließen,

    und ca. 25-30 Min.//Stufe 2 garen. Spargelbrühe auffangen, Spargel warm halten.

    Butter in den Closed lid geben und 3 Min./100°/Stufe 1 schmelzen.

    Mehl zugeben und 3 Min./100°/Stufe 1 anschwitzen.

    Spargelbrühe, Zitronensaft, Muskatnuß, evtl noch Salz, Pfeffer und Sahne zugeben. 

    5 Min./100°/Stufe 1 köcheln, dann kurz auf Stufe 6 durchmixen. 

    Zum Schluß den Spargel, gewürfelte Tomate und Basilikum zugeben und mitCounter-clockwise operation untermischen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal eine schöne Abwechslung

    Verfasst von Anitamuc am 21. Mai 2015 - 00:33.

    Mal eine schöne Abwechslung mit den Tomatenstückchen!!

    Erfrischend und nicht so fade, wie die Standard-Spargelsüppchen. Top!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis: zum

    Verfasst von Olivia2010 am 4. Mai 2015 - 15:44.

    Danke für den Hinweis: zum Schluß, die Spargel werden nicht mit püriert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann kommt der Spargel dazu?

    Verfasst von Jojare am 4. Mai 2015 - 08:09.

    Wann kommt der Spargel dazu? Vor dem Pürrieren oder danach?

    Gruß aus dem Norden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können