3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Kokos-Erdnuss-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Olivenöl
  • 600 g passierte Tomaten
  • 200 g Wasser
  • 2 gestr. TL Zucker
  • 200 g Kokosmilch ungesüßt
  • 2 TL Sojasoße
  • 40 g Erdnusspaste, (gibt´s im Asia-Shop)
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • etwas Chili
  • 100 g frischen Babyspinat oder Mangold, ersatzweise 4-5 Würfel gefrorenen Blattspinat
  • 2 TL Olivenöl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und in Mixtopf geben

    Closed lid 3 Sek Stufe 7, mit dem Spatelnach unten schieben.

     

    Olivenöl zugeben

    Closed lid 100° 2 min Stufe 1.

     

    Passierte Tomaten, Wasser und Zucker zugeben

    Closed lid 100° 15 Min Stufe 1 kochen.

     

    Kokosmilch, Sojasosse und Erdnusspaste zugeben

    Closed lid 100° 5 Min Stufe 1 kochen.

     

    Währendessen die 2 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Spinat zugeben und kurz pfannenrühren bis er zusammenfällt.

     

    Eventuell mit etwas angerührter Speisestärke die Suppe etwas andicken.

     

    Die fertige Suppe mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und mit dem Spinat anrichten.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Keine typische Tomatensuppe !!!

Nur was für die, die den Geschmack von Kokosmilch und Erdnusspaste mögen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • die klingt sehr

    Verfasst von browneyed am 12. Januar 2016 - 12:54.

    die klingt sehr interessant....

    muss ich unbedingt mal probieren

    lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können