3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensuppe mit Huhn


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Liter

.

  • 200 Gramm Hühnerbrust, gewurfelt
  • 1/2 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Sojasauce suss
  • 1/2 Teelöffel Honig

.

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen frisch
  • 35 Gramm Rapsöl

.

  • 800 Gramm Tomaten

.

.

  • 800 Gramm Wasser
  • 70 Gramm Tomatenmark
  • 30 Gramm Reis
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 11/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 11/2 Esslöffel Pizzagewürz
  • 2 Würfel gekörnte Brühe
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die gewurfelte Huhnerbrust vermischen mit dem Curry, der Sojasauce und dem Honig. 1 Stunde im Kuhlschrank marinieren.


  2. Zwiebel halbieren und zusammen mit den Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 4 Sekunden/Sufe 5 zerkleinern. Ol zugeben (ich nehme immer gerne Rapsol weil es geschmacksneutral ist, mann kann naturlich auch anderes Ol nehmen) und 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 dunsten. Tomaten zugeben und 5 Sekunden/Stufe 4 zerkleinern.


  3. Wasser, gekornte Bruhe, Tomatenmark, Gewurze und Reis zugeben. Varoma auf den Mixtopf setzen, marinierte Huhnerbrust in den Varoma geben und 30 Minuten/Varoma/Sanftrührstufe garen. (Nach 20 Minuten kurz durch die Huhnerbrust ruhren, damit Sie gleichmassig gahrt).


  4. Nach 30 Minuten Varoma abnehmen, die Huhnerwurfel in den Mixtopf geben und Suppe servieren.


     


    Dieses Rezept ist abgwandelt von Tomatensuppe mit Geflugel (Thermomix Rezeptentwicklung)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen diese Suppe als Hauptgericht.

Schmeckt lecker mit einem selbstgebackenem Baguette.










Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare