3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensuppe mit Orangensaft


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1/2 Bund Basilikum, abgezupft
  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 80 g Möhren, in Stücken
  • 20 g Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 750 g Fleischtomaten, geviertelt
  • 50 g Tomatenmark
  • 600 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 200 g Orangensaft
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Sahne
  • 100 g Creme fraiche
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Basilikum in denClosed lidgeben, 2 Sek/Stufe 8 zerkleinern und umfüllen


    Zwiebeln und Möhren in denClosed lidgeben und 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern


    Öl und Zuckerzugebenund 5 Min/100/Stufe 2 dünsten


    Tomaten zugeben und 4 Sek/stufe 5 zerkleinern


    Tomatenmark, Wasser, Brühwürfel, Orangensaft und Gewürze zugeben und 20 Min/100/Stufe1 garen


    Zerkleinertes Basilikum zugeben und 15 Sek/Stufe 6-7 pürieren


    Sahne zugeben und 10 Sek/Stufe 4 unterrühren


    Suppe in Tellern oder Tassen anrichten , jeweils einen Klecks Creme fraiche aufsetzten und mit einem Holzstäbchen marmorieren.


     


    Dazu kann man noch Toastbrotwürfel mit Butter und frischen Kräutern in einer Pfanne rösten


     


    Quelle: Vorwerk Representantin

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hatte erst überlegt ob ich

    Verfasst von Mineralwasser am 7. Juni 2016 - 16:46.

    Hatte erst überlegt ob ich das,Gericht koche da ich nicht wußte ob es uns schmeckt mit den Orangensaft.Aber ich bin sehr uberrascht.Es schmeckt sehr fruchtig.Mit den verschiedenen Gewurzen .Einwandfrei.Außerdem geht es schnell zu machen.Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unsere Lieblingstomatensuppe!

    Verfasst von bine.g.hh@kabelbw.de am 28. März 2016 - 17:11.

    Unsere Lieblingstomatensuppe! Super Rezept. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider war ein pürieren bei

    Verfasst von kuenne am 30. November 2015 - 10:38.

    Leider war ein pürieren bei mir nicht möglich. Der Topf war bereits so voll, dass mir die ganze Suppe übergelaufen ist bzw. sich durch den Deckel hochgedrückt hat. Schade. Ansonsten geschmacklich okay, aber bei mir leider große Schweinerei in der Küche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und dank O-Saft

    Verfasst von Carolinchen80 am 9. Juli 2014 - 00:35.

    Sehr lecker und dank O-Saft total fruchtig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Aus

    Verfasst von kristina82 am 28. Januar 2013 - 10:28.

    Sehr sehr lecker!

    Aus Faulheit habe ich Dosentomaten genommen; tut dem Geschmack aber keinen Abbruch, finde ich.

    Danke für das Rezept; die Suppe gibt´s bestimmt noch einmal (oder mehrmals)!

    LG, Kristina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...5 Sterne von

    Verfasst von Reisefee am 11. Januar 2012 - 15:06.

    Big Smile

    Super lecker...5 Sterne von uns tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuuuuper lecker

    Verfasst von sonrisa am 22. August 2011 - 23:10.

    eine wirklich traumhaft schmeckende Tomatensuppe! Kann ich nur empfehlen... auch meinen Gästen hat sie sehr gut geschmeckt. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Variante geeist

    Verfasst von seelchen am 23. Mai 2010 - 15:54.

    Wer keine frischen Tomaten zur Hand hat, die Suppe schmeckt wunderbar mit passierten Tomaten, habe die Kochzeit allerdings auf 7 Min. verkürzt.


    Kleine Abwandlung der endlich sommerlichen Temperaturen wegen:


    Geeiste Tomatensuppe, ohne Sahne und nur einem Kleks Creme Fraiche.


    Für noch mehr Pfiff, 1 getrocknete Chillischote, frisch gemahlen/gemörsert.


    Danke für die tolle Rezeptidee, Nachkochen lohnt sich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können