3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensuppe nach Oma Lore


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomatensuppe nach Oma Lore

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 15 Gramm Butter
  • 850 Gramm geschälte Tomaten, (eine große Dose)
  • 410 Gramm Aprikosen, (eine kl. Dose)
  • 1 Esslöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, alternativ Gemüsebrühpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Oregano
  • 1/2 Teelöffel Thymian, getrocknet
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Crème fraîche, mind. 30 % Fett
  • 60 Gramm Gin
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Butter zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.

    Tomaten und Aprikosen mit Saft in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Gewürzpaste, Salz, Oregano, Thymian und Pfeffer dazugeben und alles 15 Min./100°C/Stufe 1 kochen.

    Sahne und Crème Fraîche dazugeben und weitere 5 Min./100°C/Stufe 3 kochen.

    Zum Schluss 60 g Gin zufügen und 30 Sek./Stufe 6-8 schrittweise ansteigend pürieren.

    Tomatensuppe abschmecken und heiß z.B. mit Baguettebrot servieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker - genau so wie sie ist. Aber erst ab...

    Verfasst von hannovermaus am 24. Februar 2019 - 09:37.

    Super lecker - genau so wie sie ist. Aber erst ab dem 2. Tag kommt der Geschmack zum Vorschein tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade zubereitet und für sehr lecker befunden....

    Verfasst von moge29 am 19. Februar 2019 - 08:58.

    Gerade zubereitet und für sehr lecker befunden. Einfache Zubereitung mit einem super Ergebniss. Hab keine Aprikosen in meinem Discounter bekommen, habe Pfirsiche genommen. Denke das gibt dem Geschmack keinen Abbruch. Danke fürs Einstellen Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fiesta-898:...

    Verfasst von Doro Ehrle am 11. Februar 2019 - 07:44.

    Fiesta-898:
    Klar kannst Du den Gin weglassen! Es fehlt dann zwar der typische Geschmack, aber sie schmeckt auch ohne klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde die Suppe gerne ausprobieren, aber ohne...

    Verfasst von Fiesta-898 am 8. Februar 2019 - 11:56.

    Ich würde die Suppe gerne ausprobieren, aber ohne Gin. Kann ich den weglassen, oder womit kann ich ihn ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können